bayerischen

68 Beiträge

Dr.-Ing. Karl Busch zum Ehrensenator der Technischen Universität München ernannt

Für sein langjähriges Engagement und seine Verdienste um die Zukunftsentwicklung der Universität wurde Dr.-Ing. Karl Busch die Ehrensenatorwürde der Technischen Universität München (TUM) verliehen. In einer feierlichen Veranstaltung überreichte der Präsident der TUM, Prof. Thomas F. Hofmann, dem Visionär der Vakuumtechnik eine Urkunde und lobte den langjährigen Einsatz von Dr.-Ing. […]

Zukunftsweisende Rede des FJD-Vorstands beim 6. Zukunftskongress Bayern

Frank Jorga, Vorstand der FJD AG, wird beim 6. Zukunftskongress Bayern in München über die ersten Umsetzungsergebnisse beim Onlinezugangsgesetz (OZG) berichten. Das mittelständische Unternehmen aus Kirchheim bei München entwickelte einen App-Store, der Hunderte von AntragsApps online verfügbar macht und ohne besondere technische Kenntnisse bedienbar ist. Das Konzept bietet Kunden Zugriff […]

BvD: Datenschutz kann man nicht geben oder nehmen

Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. appelliert an Bund und Länder, die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Deutschland nicht durch Einschränkungen beim Datenschutz weiter aufzuweichen. „Ein Bürgerrecht kann man nicht einfach geben oder nehmen“, sagte BvD-Vorstandsvorsitzender Thomas Spaeing zum Auftakt der BvD-Herbstkonferenz, die der BvD gemeinsam mit den Aufsichtsbehörden von Bayern […]

„Wirtschaft trifft Aufsicht“ geht in die dritte Runde

Die Lockerung der Benennungspflicht für Datenschutzbeauftragte (DSB) in Unternehmen hat Datenschützer und Aufsichtsbehörden gleichermaßen auf den Plan gerufen. Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. und die Aufsichtsbehörden kritisieren, dass dadurch in kleinen und mittelständischen Betrieben Datenschutz-Knowhow verloren geht – und darunter die Glaubwürdigkeit von Unternehmen und Marken leiden wird. […]

TÜV SÜD startet Podcast „Safety First“

„Safety First“ ist der neue Podcast von TÜV SÜD zu allen Themen rund um Cybersecurity, Datenschutz und mehr. Moderatorin Jolyne Schürmann spricht mit ihren Gästen darüber, was Cybersecurity und Datenschutz für Wirtschaft und Gesellschaft, aber auch für jede und jeden individuell bedeuten. Ab dem 1. Oktober erscheint zweimal im Monat […]

Patientensicherheit: Wie kamen medizinische Daten ins Netz?

Die aktuelle Meldung des Bayerischen Rundfunks lässt erneut aufhorchen und dokumentiert Lücken in einer vorhandenen IT-Infrastruktur, die in dem bis jetzt bekannten Ausmaß auch Krankenhäuser betrifft. Der Schutz von patientenbezogenen Daten ist wieder einmal ungenügend oder nur bedingt vorhanden. Unter anderem war eine Server-Fehlkonfiguration dafür verantwortlich, dass die Daten offen […]

Trend bei Wein und Co: besseres Marketing mit Etikettiergeräten

Ob Wein, Honig, edle Marmelade oder Hochprozentiges aus der Manufaktur: Das Etikett wird in einer Branche, in der hohe Qualität selbstverständlich ist, immer wichtiger. Hochwertige Rollenhaftetiketten tragen immer stärker zum Verkaufserfolg bei. Die technischen Voraussetzungen dafür bieten die Etikettiergeräte des bayerischen Etiketten-Profis Kempa. Etiketten entscheiden immer öfter darüber, ob der […]

Mehr Kunststoffe recyclingfähig machen

Dass schon beim Design von Produkten an deren Recycling-Fähigkeit gedacht wird, ist bislang oft nur ein Wunsch vieler Kunststoff-Recycler. In einem neuen Forschungsprojekt der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, des Kunststoff-Zentrums SKZ und zweier Partner aus der bayerischen Kunststoffindustrie wird nun darauf hingearbeitet, diesen Wunsch zu realisieren. Ob es sich um mehrlagige Lebensmittel-Verpackungen, […]

Datenschutzbeauftragte stärken Unternehmen

Nach der Lockerung der Benennungspflicht für Datenschutzbeauftragte (DSB) appellieren Aufsichtsbehörden und der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. an die betroffenen Unternehmen, nicht auf das Datenschutz-Knowhow der DSBs zu verzichten. Anwendungen aus den Bereichen Künstliche Intelligenz (KI), Daten-Tracking und Scoring machten nicht nur die digitale Welt zu einem datenschutzrechtlich hochkomplexen Arbeitsfeld, sagte BvD-Vorstandsvorsitzender Thomas Spaeing. „Wer durch die gelockerte Benennungspflicht […]

brainLight war Teil des Greentech-Festivals

Vom 23. bis 25. Mai 2019 war brainLight als Teil des DB Regio-Ideenzugs auf dem GREENTECH Festival in Berlin vertreten. Es handelte sich dabei um das Event für grüne Technologien, u.a. im Bereich Mobilität. Der Ideenzug ist das begehbare 1:1-Modell eines Doppelstockwagens (27 Meter lang, 3 Meter breit, 5 Meter […]