Datenschutz

276 Beiträge

Datenschutzbeauftragten als Kompetenz-Garant erhalten

Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. warnt vor der Abschaffung des betrieblichen Datenschutzbeauftragten bei kleinen und mittelständischen Unternehmen. „Qualifizierte Datenschutzbeauftragte gewährleisten die rechtssichere Anwendung der komplexen gesetzlichen Pflichten nach der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz. Damit schützen sie die Unternehmen vor hohen Bußgeldern und Auseinandersetzungen mit den Aufsichtsbehörden“, sagte […]

Das Programm Großhandelstag 2018 steht

Die Agenda für den Branchentreff des Groß- und Außenhandels am 27. November 2018 in Düsseldorf ist nun komplett. Der Großhandelstag steht für inspirierende Vorträge, praxisrelevante Workshops, spannende Diskussionen und wertvolles Networking. In seiner Key Note zeigt Jan Peter Coblenz, geschäftsführender Gesellschafter von Brangs + Heinrich GmbH und Vorsitzender des Arbeitskreises […]

Neues Jahr, neue Richtlinien, neue Standards

Das klingt nach viel trockener Theorie zu der Materie Datenschutz, dabei sind diese Richtlinien zum aktiven Schutz der Verbraucher da, nun eben auch international. HSM klärt nachfolgend über die wichtigsten Inhalte der Änderungen auf. Weitere Informationen sind aber wie immer auch unter www.hsm.eu/datenschutz zu finden. Neuer Standard der Vernichtung Die […]

Bundesweiter IHK-Aktionstag am 13. November

Am 13. November findet im Haus der Wirtschaft (IHK) in Heilbronn im Rahmen des bundesweiten IHK-Aktionstages die Veranstaltung „Gründen digital – Marketing meets Digitalisierung“ statt. Dr. Helmut Kessler, stv. Hauptgeschäftsführer der IHK Heilbronn-Franken: „Die Digitalisierung betrifft alle. Daher ist es wichtig dieses Thema umfassend zu beleuchten, da viele Start-ups und […]

Fünf Monate DSGVO: Sicherheit im Druck- und Dokumentenmanagement

Datensicherheitsvorfälle durch ungesichertes Drucken sind kein Einzelfall. Ingo Wittrock, Ricoh Deutschland GmbH, stellt in diesem Webinar innovative Technologielösungen und ausgereifte Sicherheitskonzepten für den maximalen Schutz der Druckinfrastruktur vor. Das kostenlose Webinar findet am Donnerstag, 25. Oktober 2018, von 15:00 bis 16:00 Uhr statt. Eine aktuelle Studie von Quocirca (Seite 8) zeigt, dass […]

Gut beraten auf der #it-sa18

Mittlerweile ist es Konsens: Unternehmen sind mit einer Sicherheitszertifizierung gut beraten, wenn sie nachweisen wollen, dass sie Informationssicherheit und Datenschutz ernst nehmen. Die ICS AG aus Stuttgart berät auf der diesjährigen #itsa18 am Stand 402 in Halle 9 zu den wichtigsten Nachweisen. Die ICS AG ist selbst mehrfach zertifiziert und […]

Security & Compliance Suite für Microsoft Office 365

Hornetsecurity launcht erste vollumfängliche Security & Compliance Suite für Microsoft Office 365 Mit „365 Total Protection“ bringt der Cloud Security Experte Hornetsecurity eine branchenweit einzigartige Security & Compliance Suite auf den Markt, die speziell für Microsoft Office 365 entwickelt wurde. Wenn es um den Schutz der E-Mail-Kommunikation in Unternehmen geht, […]

Energy meets IT: EnBW und IS4IT kooperieren

Der Energieversorger EnBW und der IT-Spezialist IS4IT haben sich dem Schutz kritischer Infrastrukturen (KRITIS) verschrieben. Unter dem Label „Full-KRITIS-Service“ bieten sie Behörden und Unternehmen ab sofort eine zusammen entwickelte Managed-Service-Security-Lösung an. Erstmals gemeinsam präsentieren sie ihre Dienstleistung auf der Fachmesse für IT-Security it-sa. Angriffe auf die IT-Infrastruktur haben sich in […]

Ein ungleicher Kampf: Cyber-Kriminalität versus Mittelstand

Cyber-Security versus Kosten Bösartige Software-Updates versus valide Software-Updates  Neue Bedrohungen versus Künstliche Intelligenz In KMUs scheitert die Cyber Security oft an den Kosten. Muss das so sein oder gibt es einen besseren Weg? Ein Gespräch mit Rüdiger Trost, Head of Cyber Security Solutions bei F-Secure in der DACH-Region, über die […]

Datenschutzbeauftragte fordern Entlastung von Unternehmen

Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands fordert Nachbesserungen bei der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und beim Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Das Ziel: Eine deutliche Entlastung von kleinen und mittelständischen Unternehmen. Speziell kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sowie ehrenamtlich geführte Vereine fühlen sich von der DS-GVO überfordert. Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. stellt sich an ihre Seite. Thomas Spaeing, Vorstandsvorsitzender des BvD: „Wir […]