dsgvo

433 Beiträge

DSGVO Rekord Bußgeld gegen Deutsche Wohnen SE

Seit Anfang der vergangenen Woche berichten diverse Medien über ein Rekord Bußgeld gegen die Deutsche Wohnen von 14,5 Millionen EUR. Grund ist ein Verstoß des Unternehmens gegen die DSGVO.  Der Betrag sprengt die Höhe bisher verhängter Bußgelder beträchtlich. Allerdings berichtete Mahr EDV an dieser Stelle bereits im letzten Monat, dass […]

☑️ BARC Guide 2020 – Big Data, BI & Analytics: Use Case der Malaysischen Regierung ➕ Voracity-Plattform ❗

Die IRI Voracity-Plattform für Big Data Wrangling & Schutz: Ein überzeugendes Beispiel dafür, wie die Plattform IRI Voracity hilft, sensible Bürger-Daten zu verwalten, die von Regierungsbehörden in Malaysia gesammelt wurden. IRI Voracity konsolidiert die Daten für Qualität, anonymisiert sie aus Sicherheitsgründen und durchsucht sie für eine schnelle Analyse aus einem Online-Portal. […]

DSGVO Verfehlung – Prüfer machen in Deutschland Ernst – Bußgeld über 14,5 Millionen verhängt

Am Dienstag, den 5. November wurde bekannt, dass die Deutsche Wohnen ein Rekordbußgeld von 14,5 Millionen Euro wegen Datenschutzverstößen zahlen muss, weil es rechtswidrig sensible Mieterdaten gespeichert haben soll. Laut der Berliner Datenschutzbeauftragten hatte das Unternehmen personenbezogene Daten zu den persönlichen und finanziellen Verhältnissen der Mieter gespeichert, wie Gehaltsbescheinigungen, Auszüge […]

IT-Security, Datenschutz und Datensicherheit – für viele Unternehmen noch mit Unsicherheiten verbunden

Die in diesem Jahr von der IT-HAUS GmbH veranstaltete Roadshow zum Thema „IT-Security, Datenschutz und Datensicherheit“ zeigte vor allem eins auf: Viele Unternehmen sind hier noch unsicher, ob sie den Herausforderungen gewachsen sind. Die drei Veranstaltungen in Montabaur, Neuss und Böblingen boten interessante Vorträge und viele News der ausstellenden IT-Hersteller. […]

Deutsche Wohnen verstößt gegen DSGVO und muss zahlen

Kürzlich wurde bekannt, dass die deutsche Immobiliengesellschaft Deutsche Wohnen SE wegen eines Verstoßes gegen die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) 14,5 Millionen Euro Geldbuße bezahlen soll. Grund dafür war die Verwendung eines Archivsystems zur Speicherung personenbezogener Mieterdaten, das nicht dafür ausgelegt war, nicht mehr benötigte Daten zu entfernen. Jene privaten Informationen sollen […]

Sicherheit im Ausland

SIMEDIA-Forum am 05./06. Februar 2020 in Hamburg: Wie können Unternehmen ihre Mitarbeiter und Unternehmensstandorte im Ausland wirkungsvoll schützen? Bereits zum 6. Mal treffen sich in Hamburg Entscheidungsträger aus dem Bereich der Unternehmenssicherheit zum SIMEDIA-Fachforum „Sicherheit im Ausland“. Neben Informationen zu aktuellen Gefährdungslagen, Möglichkeiten digitaler Lageanalysen und konkreten Sicherheitskonzepten steht die […]

Zertifizierung und Verhaltensregeln für Datenschutz und IT-Sicherheit

Angesichts verschärfter Nachweispflichten und Haftungsrisiken, verbunden mit hohen Bußgeldern durch die DSGVO und das IT-Sicherheitsgesetz, haben Datenschutz- und IT-Sicherheitsprüfungen nun eine wesentlich stärkere Bedeutung als bisher. Am 3. Dezember wird sich daher die Fachkonferenz ZertiVer 2019 in Köln intensiv mit den Thema „Zertifizierung und Verhaltensregeln für Datenschutz und IT-Sicherheit“ beschäftigen. […]

Bundesregierung muss Datenschutz-Knowhow fördern statt schwächen

Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. appelliert an die Bundesregierung, das Datenschutz-Knowhow in Deutschland nicht durch eine weitere Aufweichung der Benennungspflicht für Datenschutzbeauftragte (DSB) zu verspielen. Die in Deutschland verankerte Benennungspflicht für DSB sichere der Wirtschaft ein hohes Datenschutz-Niveau, für das sie international Anerkennung erhalte und wettbewerbsfähiger werde. „Ohne […]

Europäische Souveränität ist die einzige Antwort

Ein Statement von Marc Schieder, CIO DRACOON aus Regensburg Wie letzte Woche bekannt wurde, hat das US-amerikanische Softwareunternehmen Adobe Inc. den Zugang seiner Kunden im südamerikanischen Land Venezuela gesperrt. Bürger des Staates können faktisch ab dem 29. Oktober nicht mehr auf Dienste wie Photoshop CC oder Premiere Pro CC zugreifen. […]

Bundesverband IT-Sicherheit (TeleTrusT): IT-Sicherheitsrechtstag 2019

www.it-sicherheitsrechtstag.de Am 14.11.2019 veranstaltet der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) in Berlin den jährlichen IT-Sicherheitsrechtstag, in dem die aktuelle Rechtslage sowie ihre technischen Umsetzungsmöglichkeiten leicht verständlich und praxisnah vorgestellt werden. Im diesjährigen Fokus stehen insbesondere die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), der EU Cybersecurity Act, das Geschäftsgeheimnisschutzgesetz sowie die Änderungen im Rahmen des angekündigten […]