Server

669 Beiträge

SELVE Home in Aktion: Smartes System sorgt für reichlich Komfort und „maximale Flexibilität“

Zunächst die Funkantriebe, dann die intelligente Haussteuerung: Direkt nach Marktstart des SELVE Home Server 2 hat ein Lüdenscheider Hausbesitzer diesen selbst installiert und als SmartHome-Zentrale „aufgesattelt“. Seit knapp sechs Monaten ist das System im komplett renovierten Einfamilienhaus nun zuverlässig im Einsatz. Es steuert automatisch Rollläden, Heizungen und Licht, zudem können […]

WORTMANN AG bietet kostengünstigen Cloud-Einstieg

Die TERRA CLOUD erweitert die Einstiegsmöglichkeit im Infrastrukturbereich. Sowohl für Windows als auch für Linux Systeme sind ab sofort kostenoptimierte Umgebungen verfügbar. Die neuen Produkte heißen IaaS Basic und MIaaS Basic. Während bei IaaS Basic die virtuellen Server klassisch in einer geteilten Umgebung bereitgestellt werden, bietet MIaaS Basic (Managed IaaS) […]

techit GmbH: „DFA-Box“ für Homeoffice-Lösung in der Corona-Krise

Die „DFA-Box“ (Desktop From Anywhere) ist eine Hard- und Softwarebox die es ermöglicht, zwischen Unternehmen und deren Mitarbeitern einen virtuellen Arbeitsplatz zur Verfügung zu stellen. Dieser kann gesichert (https/SSL) von einem Endgerät im Firmennetz als auch über Internet von einem beliebigen PC/Mac, Tablet oder Smartphone genutzt werden. Die Technik liefert […]

Backup als Schutz vor Ransomware – allerdings nur dann, wenn das Backup geschützt ist

In Zeiten von Ransomware und anderen Gefahren verlassen sich viele Unternehmen auf ihre Backups. Denn wenn die Daten einfach, schnell und vollständig wiederhergestellt werden können, laufen die Datenzerstörungsversuche oder Lösegeldforderungen von Cyberkriminellen ins Leere. Doch Malware wie Emotet hat es neben anderen Daten-Ressourcen eben auch genau auf die Backups abgesehen. […]

SE im Netzwerk

Nachdem Swissbit als erster Anbieter eine steckbare, einfach zu integrierende und kostengünstige Lösung für die manipulationssichere Aufzeichnung von Kassendaten auf den Markt gebracht hat, folgt nun die Netzwerkversion: Die zertifizierte TSE (Technische Sicherheitseinrichtung nach BSI TR-03153) kann vernetzte Kassensysteme gemäß der seit 1. Januar 2020 geltenden Vorschriften absichern – ohne […]

Sicherheit im Homeoffice wird in der Krise oft zum Problem

Die Welt riegelt sich ab. Soziale Kontakte sollen nach dem Willen der Regierung und auf Empfehlung der Ärzte so weit wie möglich unterbunden werden, um eine Ausbreitung des grassierenden Coronavirus so stark wie möglich zu verlangsamen. Das sorgt dafür, dass immer mehr Arbeitnehmer im Homeoffice arbeiten, weil sie ihre Kinder […]

DebuggenDebuggen im Homeoffice: Verschlüsselte Kommunikation mit SEGGER’s J-Link Remote Server im Homeoffice: Verschlüsselte Kommunikation mit SEGGER’s J-Link Remote Server

Der J-Link Remote Server von SEGGER ist ein bewährtes Werkzeug zum Remote-Debuggen. Er wird seit Jahren verwendet, um Systeme zu debuggen, die sich tausende von Kilometern entfernt oder sogar hinter Firewalls befinden. Von den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten lag schon immer ein besonderes Augenmerk darauf, Systeme in Betrieb nehmen zu können, deren […]

Wallix unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung eines reibungslosen Geschäftsbetriebs

Wallix (Euronext – ALLIX), europäischer Anbieter von Cyber-Sicherheitssoftware und Experte für Privileged Access Management (PAM), bietet Kunden und Partnern in der gegenwärtigen Epidemie kostenlose Lizenzen des Wallix Access Managers an. Damit reagiert Wallix auf die Dringlichkeit, den Zugang zu den Informationssystemen und Anwendungen für Mitarbeiter zu gewährleisten, die Remote arbeiten. […]

Sichere Geräteüberwachung trotz Corona-Krise

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Krise decken in vielen Unternehmen zuvor noch nicht bekannte Probleme auf. Die Nachfrage nach Hardware und VPN-Zugängen um die Mitarbeiter ins Home-Office schicken zu können steigt stark an. Die Sicherheit der Belegschaft vor einer Ansteckung untereinander wäre somit geregelt. Doch wie überwachen Sie Ihre lokalen Server […]

Fernüberwachung von Anlagen der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik

In entfernten Standorten gelegene Produktions-, Lager-, Labor-, Technik- und Serverräume dürfen keinesfalls unbeobachtet bleiben. Auch in einer Filiale kann die Heizungs-, Lüftungs-, Kälte- oder Klimatechnik ausfallen und zu erheblichen Problemen führen. Die in Telekommunikations-, Technik- und Server- und Laborräumen befindlichen Anlagen und Systeme, können bei kritischer Temperatur sehr schnell Schaden […]