universität

829 Beiträge

DFG fördert sechs neue Forschungsgruppen und eine neue Klinische Forschungsgruppe

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) richtet sechs neue Forschungsgruppen und eine Klinische Forschungsgruppe ein. Dies beschloss der Hauptausschuss der DFG auf Empfehlung des Senats. Die Gremiensitzungen der DFG fanden aufgrund der Coronavirus-Pandemie in virtueller Form statt. Die neuen Forschungsgruppen erhalten insgesamt rund 30 Millionen Euro inklusive einer 22-prozentigen Programmpauschale für indirekte […]

Atombillard mit Röntgenstrahlen: eine neue Methode, ins Innere der Moleküle zu blicken

1921 erhielt Albert Einstein den Nobelpreis für Physik für seine Entdeckung, dass Licht quantisiert ist und als ein Strom von Lichtteilchen – Photonen – mit Materie wechselwirkt. Seit diesen frühen Tagen der Quantenmechanik ist auch bekannt, dass diese Photonen einen Impuls besitzen. Diesen haben sich Forscherinnen und Forscher des Max-Born-Instituts, […]

Wie wird KI unsere Zukunft verändern?

Data Natives (EUvsVirus Operations Lead) und #humanAIze laden ein zu einer interdisziplinären Debatte über die Evolution künstlicher Intelligenz (KI), die Zusammenarbeit zwischen öffentlichem und privatem Sektor, die aktuelle KI-Politik sowie deren Einführung in Europa ein. Die Debatte, die durch Daten und globale Einblicke angeregt wird, findet am Montag, den 28. […]

Neues Fahren, neues Parken: E-Scooterverleiher Voi unterstützt Mobilitäts-Projekte in München und Berlin

Ein Leben ohne Auto, ist das möglich? Um sich einen Eindruck davon zu verschaffen, wie problemlos Mobilität auch ohne einen eigenen PKW heute schon funktionieren kann, geht nichts über Erfahrungen aus erster Hand. Dazu unterstützt der schwedische E-Scooterverleiher jetzt mehrere Kampagnen, bei denen Menschen in Städten wie Berlin und München […]

Höhere Wirkungsgrade bei Organischer Photovoltaik – neuer Solarzellenrekord auf 1 cm2

Forschung im Bereich der Organischen Photovoltaik arbeitet mit Nachdruck daran, die Wirkungsgrade weiter zu erhöhen. Neue Materialien aus der synthetischen organischen Chemie haben in den letzten Jahren deutliche Steigerungen des Wirkungsgrads ermöglicht. Eine der Herausforderungen ist dabei, die oftmals auf sehr kleinen Laborzellen erzielten Werte auf größere Flächen zu übertragen. […]

Das Quantenecho kommt gleich mehrfach

Ein Forschungsteam aus Garching und Wien entdeckte einen bemerkenswerten Echoeffekt – er bietet spannende neue Möglichkeiten für die Arbeit mit Quanteninformation. Die Experimente wurden am Walther-Meißner-Institut für Tieftemperaturforschung (WMI) der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in Garching und an der Technischen Universität München durchgeführt, die theoretische Erklärung dazu entstand an der […]

EAST: Thüringens Ministerpräsident eröffnet den Energiespeicherkongress

Am 2. und 3. November 2020 ist Erfurt der Nabel der Speicherwelt. Batterien, Pumpspeicherkraftwerke, Akkumulatoren – alles, womit sich Energie speichern lässt, rückt in den Fokus der thüringischen Landeshauptstadt. Eröffnet wird der Energiespeicherkongress EAST von Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow. Ohne Speicher keine Energiewende. Die EAST in Erfurt befasst sich Anfang […]

Strategiethema Künstliche Intelligenz – Expertendialog auf nationaler und internationaler Ebene

Der September steht bei Carrypicker ganz im Zeichen des Dialoges und Know-how Transfers bei der Realisierung von KI-Lösungen in Deutschland und auf internationaler Ebene. Am 24. September werden Andreas Karanas, Gründer und CEO von Carrypicker und Carsten Kaumanns, CSO von Carrypicker, auf der internationalen Konferenz SCTECH2020 referieren und sich den […]

Saubere Luft durch Einsatz von Blaualgen? Solaga gewinnt den Bio-Gründer Wettbewerb 2020

Die Preisträger des Bio-Gründer Wettbewerbes 2020 stehen fest. Sieben Teams aus ganz Deutschland stellten in diesem Jahr über 100 Gästen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik ihre innovativen Ideen aus der Agrar- und Ernährungswirtschaft, der Biotechnologie, Biochemie und Bioökonomie vor. Allerdings fand die Preisverleihung nicht wie gewohnt im Kompetenzzentrum Bio-Security mit […]

Digitalisierung in der Lehre

Open MINT Labs – das steht für zeit- und ortsunabhängige Lernangebote, die motivieren und zeigen, wie die Verbindung zwischen klassischer und digitaler Lehre in der Praxis aussehen kann. Schon seit 2012 ergänzt und unterstützt das durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt der Hochschulen Kaiserslautern, Koblenz und Trier […]