CO2-Logger von SenseAnywhere

Die Klimasensoren von SenseAnywhere sind die derzeit vielseitigsten und stromsparendsten Funksensoren für die Innenraumüberwachung auf dem Markt. Der Sensor arbeitet bis zu 10 Jahre lang völlig wartungsfrei mit einer internen Batterie und bietet dabei eine Vielzahl an Funktionen.

Gemessen werden Temperatur, relative Feuchte, sowie der CO2-Gehalt der Umgebungsluft im Betriebstemperaturbereich 0°C…+50°C. Ein zusätzlicher Infrarotsensor signalisiert, ob sich Personen im Raum befinden. Die gewonnen Messdaten werden über kleine Funk-Accesspoints direkt in die Datencloud von SensAnywhere übertragen.
 
Alarmmeldung lassen sich per Email oder SMS verschicken und garantieren so eine lückenlose Überwachung von Klimabedingungen in Klassenzimmern, Besprechungsräumen und anderen Räumen, in denen sich regelmäßig Menschen aufhalten. Die gelieferten Daten helfen Energiekosten zu sparen und schonen die Umwelt. Die Funkreichweite geht bis zu 300m im Freifeld im IMS Band (868 MHz). Die Speicherkapazität reicht für bis zu 8.000 Messpunkte mit Datum und Zeitstempel. Das Gerät hat Gummifüße zum Aufstellen auf ebenem Untergrund, kann aber auch mit einer Montageplatte an Wand oder Decke befestigt werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BMC Solutions GmbH
Boschstr. 12
82178 Puchheim
Telefon: +49 (89) 800694-0
Telefax: +49 (89) 800694-29
http://www.bmc.de


Ansprechpartner:
Mark Schetter
Dr. Schetter BMC IGmbH
Telefon: +49 (89) 800694-0
Fax: +49 (89) 800694-29
E-Mail: mark.schetter@bmc.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.