Energietag bei Bühler Motor am 19.06.2017 in Nürnberg

Unternehmen mit energieintensiven Prozessen haben nicht nur einen hohen Stromverbrauch, sondern benötigen für die Produktion auch eine enorme Menge Kälte. Mit den thermisch angetriebenen InvenSor Kältesystemen erhalten Sie hochwertige Lösungen, um somit Ihren Produktionsprozess erheblich energiekosteneffizienter und umweltfreundlicher zu gestalten.

Wir laden Sie recht herzlich ein, einen exklusiven Blick hinter die Kulissen von Bühler Motor zu werfen und das dort installierte Energiesystem in Aktion zu sehen. Erleben Sie das Zusammenwirken von einem Viessmann Blockheizkraftwerk und fünf InvenSor ADsorptionskältemaschinen. Ganzjährige und gleichzeitige Bereitstellung von Strom, Wärme und Kälte. Darüber hinaus erwartet Sie eine Vielzahl spannender Vorträge von renommierten Fachleuten. Erfahren Sie, was Energieeffizienz wirklich ausmacht.

Hier geht’s zum Programm:
http://invensor.com/…


Hier geht’s zur Anmeldung:
http://invensor.info/…

Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei.

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

InvenSor GmbH
Nussbaumweg 7-9
06886 Lutherstadt Wittenberg
Telefon: +49 (30) 46307-396
Telefax: +49 (30) 46307-392
http://www.invensor.com

Ansprechpartner:
Karoline Mickan
Assistenz Marketing & Vertrieb
Telefon: +49 (30) 46307403
E-Mail: karoline.mickan@invensor.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.