1. EUROPEAN DRONE SUMMIT am 15. Oktober 2018 in Frankfurt

Hinter den Schlagzeilen über Lufttaxis und Pizzadrohnen steckt viel. Längst sind Drohnen aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie sind nicht nur eine junge und smarte Technologie, sondern ein relevanter Baustein für die Digitalisierung der Wirtschaft. Drohnen erledigen in der zivilen Nutzung längst Aufgaben an Orten, die für den Menschen gefährlich, schwer erreichbar oder ineffizient sind. Drohnen bieten insbesondere im Kontext der Digitalisierung eine wichtige Plattform als intelligentes Tool für Wirtschaft und Industrie – mit einem großen und zurzeit noch kaum abschätzbaren Potenzial. „Die Kunden vertrauen auf hochwertige Produkte für die Anwendung in der Film- oder Bauindustrie, bei Notdiensten, im Bereich der Landwirtschaft, Inspektionen oder dem Naturschutz sowie in vielen weiteren Sparten,“ sagt dazu Martin Brandenburg, Managing Director von DJI Deutschland.

Der EUROPEAN DRONE SUMMIT wird die n och junge Drohnen-Branche und die Industrie an einen Tisch bringen. Ziel des Kongresses ist es, verfügbare Lösungen für die Industrie zu präsentieren und Anforderungen an Technologie und Drohnendienstleistungen zu definieren. „Der EUROPEAN DRONE SUMMIT schließt die Lücke zwischen den Drohnenherstellern und den Industriezweigen, die bisher Drohnen nicht als Produktionsmittel eingesetzt haben“, erklärt Jörg Schamuhn, COO der Yuneec Europe GmbH.

Auf dem Kongress, der für rund 250 Teilnehmer aus ganz Europa konzipiert ist, werden sich wesentliche Experten führender Hersteller und Dienstleister präsentieren. Angekündigt sind außerdem hochrangige Vertreter des Deutschen Bundestages, AIRBUS, DLR und aus der Forschung. Unterstützt wird die Veranstaltung von INTEL als Goldsponsor. Ein Führungsmitglied aus dem Geschäftsbereich Drohnen wird auch eine Keynote halten. „Immer mehr Indust rien entdecken das zunehmende Potenzial für Daten, um das Voranbringen der eigenen Unternehmenstransformation zu befeuern. Viele von ihnen wenden sich hierfür dem Himmel zu. Die Verwaltung und Auswertung der Erkenntnisse dieser Daten wird die digitale Transformation darstellen, die wir in Zukunft erwarten. Drohnen sind ein wertvolles Instrument um Daten genauer, effizienter und sicherer zu erfassen. Wir können damit rechnen, dass sich Anwendungen für diese Technologie entwickeln, die Unternehmen dabei unterstützen tägliche Aufgaben zu automatisieren und Probleme in einer Weise zu identifizieren, zu analysieren und vorauszusehen, wie es bisher nicht möglich war.“ sagt Anil Nanduri, Vice President und General Manager der Intel Drone Group.
Im Mittelpunkt der Konferenz stehen der interaktive Austausch, Präsentationen und Informationen über verschiedene Bereiche hinweg. Die Zielgruppen sind Politik, Drohnenindustrie groß er Anwender und Dienstleister.


Für den #EDS2018 ist ab sofort der Ticketshop eröffnet: Interessierte können sich den Frühbucherrabatt bis 21. Juli 2018 sichern. Der Ticketshop ist online erreichbar unter: https://europeandronesummit.eu/de/anmelden

Preise:

• Normalpreis inkl. Frühbucherrabatt: 510,00 Euro
• Normalpreis: 660,00 Euro

• Mitglieder UAV DACH inkl. Frühbucherrabatt: 450,00 Euro
• Mitglieder UAV DACH Normalpreis: 540,00 Euro

Über den EUROPEAN DRONE SUMMIT

Der EUROPEAN DRONE SUMMIT ist die erste Plattform für die gesamte Drohnenbranche, welche Anwender, Gesetzgeber sowie Vertreter verschiedener Technologien vereint, um relevante Inhalte und Zukunftsideen auszutauschen. Experten aus Politik, Industrie und Anwendergruppen treffen aufeinander und diskutieren Lösungen für eine sichere, kommerzielle unbemannte Luftfahrt in Europa. Ziel des EUROPEAN DRONE SUMMIT ist, Ideen und Entscheidungen rund um die unbemannte Luftfahrt so zu kanalisieren, dass erkennbar ist, wie die UAV-Technik heute und in Zukunft für Vertreter verschiedener Branchen einsetzbar ist. Dabei stehen der wirtschaftliche Nutzen und die Sicherheit im Vordergrund.
Der EUROPEAN DRONE SUMMIT findet am 15.Oktober 2018 in Frankfurt st att. Die INTERAERIAL SOLUTIONS part of INTERGEO ist die größte kommerzielle Drohnenmesse in Europa und findet vom 16. – 18. Oktober in Frankfurt statt.

Über die HINTE Marketing & Media GmbH

Der EUROPEAN DRONE SUMMIT 2018 findet am 15. Oktober 2018 in Frankfurt am Main statt. Der UAV DACH e.V. ist als Träger der Veranstaltung insbesondere für die fachliche Gestaltung verantwortlich und steht für die Partner der Veranstaltung als Ansprechstelle zur Verfügung. HINTE Messe- und Ausstellungs-GmbH ist wirtschaftlicher Träger der Veranstaltung und organisiert diese professionell.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HINTE Marketing & Media GmbH
Bannwaldallee 60
76185 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 93133-0
Telefax: +49 (721) 93133-110
http://www.hinte-messe.de

Ansprechpartner:
Denise Wenzel
Kommunikationsleitung
Telefon: +49 (721) 831424-730
E-Mail: dwenzel@hinte-marketing.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.