WADI rail – ideal für Bahn- und Tieftemperaturanwendungen

Auf der InnoTrans in Berlin präsentierten wir Ihnen unsere WADI rail Kabelverschraubung und die WADI rail EMV Variante.

Die WADI rail Kabelverschraubung ist unser Spitzenprodukt und besonders geeignet für

·         Bahnanwendungen und Schienenfahrzeuge
·         Anwendungen mit tiefen Temperaturen
·         Installationen in öffentlichen Gebäuden mit der Anforderung LS0H (Low Smoke Zero
     Halogen)
·         Elektroinstallationen im Tunnelbau und in Außenbereichen
·         EMV-Anwendungen


Sie bietet Ihnen folgende Eigenschaften und Vorteile:

·         geprüfter Feuerwiderstand Raumabschluss E30 nach EN 45545-3 Werkstoff des
     Dichteinsatzes erfüllt höchste Ansprüche an das Brandverhalten UL 94 V-0 und EN 45545-2,
     R22: HL3 / R23: HL3
·         halogenfrei
·         gute UV-, Ozon- und Witterungsbeständigkeit
·         Temperaturbereich -60 °C / +100 °C (dynamisch)
·         Schutzart IP66 / IP67 / IP69
·         Prüfnormen EN 62444 / EN 45545-2 / EN 45545-3

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Jacob GmbH
Gottlieb-Daimler-Str. 11
71394 Kernen
Telefon: +49 (7151) 40110
Telefax: +49 (7151) 401149
http://www.jacob-gmbh.de

Ansprechpartner:
Celine Zeisel
Sachbearbeiterin
Telefon: +49 (7151) 4011-568
Fax: +49 (7151) 4011-49
E-Mail: celine.zeisel@jacob-gmbh.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.