Diplomatie – die Königsdisziplin der Kommunikation

Bauen Sie diplomatische Brücken statt kommunikativer Fronten. Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt auf einer klaren, deutlichen und zugleich konstruktiven Kommunikation. Coach Gisela Maria Schmitz zeigt, wie ein diplomatischer Umgang im beruflichen Alltag gelingt.

Diplomatie führt zum Ziel: In Verhandlungen erreicht man mit Diplomatie mehr als mit Härte und Gegnerschaft. Durch Übungen und Rollenspiele nehmen Teilnehmende des Seminares eine aktive Rolle ein, trainieren Selbstreflexion und arbeiten somit an Ihrer verbalen und nonverbalen Kommunikation. So fällt der Einklang von Diplomatie mit Direktheit in künftigen Gesprächen leicht. Das Seminar gibt den Teilnehmenden Tools für herausfordernde Gespräche und den Umgang mit Angriffen und Provokationen an die Hand.

Mit Diplomatie zum Erfolg
13./ 14. Februar 2020 in Wiesbaden
02./ 03. Juli 2020 in Starnberg
29./ 30. Oktober 2020 in Wiesbaden
https://www.management-forum.de/…


Bei Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung wenden Sie sich gerne an Elisabeth di Muro unter + 49 8151 2719-0 oder an info@management-forum.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Telefax: +49 (8151) 2719-19
https://www.management-forum.de

Ansprechpartner:
Catharina Rocher
Management Forum Starnberg GmbH
Telefon: +49 (8151) 2719-18
Fax: +49 (8151) 2719-19
E-Mail: catharina.rocher@management-forum.de
Elisabeth di Muro
Information & Buchung
Telefon: +49 (8151) 27190
Fax: +49 (8151) 2719-19
E-Mail: elisabeth.dimuro@management-forum.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel