Flexible Single-Pair-Ethernet Leitungen – Robotertauglich & Schleppkettenfähig

Die zunehmende Vernetzung und Kommunikation von Anlagenkomponenten erfordert immer größere Datenmengen, die zuverlässig übertragen werden müssen und das auch unter schwierigsten Bedingungen.

Die digitale Revolution ist nicht mehr nur in aller Munde, sie hält bereits in vielen Unternehmen sichtbar Einzug. Mit Industrie 4.0 wachsen in einem hohen Tempo die Anforderungen an die Datenübertragung in Echtzeit und der rasant steigende Vernetzungsgrad in der Produktion.

Ethernet-Leitungen sind im industriellen Einsatz sehr oft hohen mechanischen Belastungen und hohen Temperaturen ausgesetzt und kommen mit verschiedenen Chemikalien, Ölen und Reinigungsmitteln in Kontakt.


Diese Anforderungen und Nachfrage der industriellen Anwender nach durchgängigem Ethernet (IIoT) bis hin in die kleinste Fertigungsebene u.a. bis zum Sensor oder Aktor hat SAB Bröckskes schnell erkannt und frühzeitig robuste und wirtschaftliche Lösungen entwickelt. Mit der neuen Leitungsreihe CATLine SPE bietet SAB Bröckskes Lösungen für diverse Anwendungsbereiche. Bei einer Bandbreite von 1-600 MHz gewährleisten die schleppkettenfähigen bzw. robotertauglichen
SPE-Leitungen eine sichere und zuverlässige Datenübertragung. Die Leitungen
CATLine SPE Robot und C-Track sind außerdem LABS-unkritisch, ölbeständig, UL-approbiert
und RoHS-konform.

Im Fokus stehen dabei zwei Single-Pair-Ethernet Leitungen, die speziell für die steigenden Datenübertragungsraten in der Automatisierung entwickelt wurden.Neben der CATLine C-Track,
eine schleppkettenfähige Single-Pair-Ethernet Leitung, entwickelte SAB Bröckskes eine robotertaugliche SPE-Leitung mit UL Approbation – CATLine SPE Robot.

Folgende Single-Pair-Ethernet Leitungen können je nach Kundenanforderung und Einsatzgebiet
angeboten werden.

CATLine SPE C-Track – Schleppkettenfähige Single-Pair-Ethernet Leitung mit UL
Die schleppkettenfähige CATLine SPE C-Track eignet sich für den Einsatz in Schleppketten
unter rauen, industriellen Bedingungen in der Automatisierung.

CATLine SPE Robot – Robotertaugliche Single-Pair-Ethernet Leitung mit UL
Die robotertaugliche CATLine SPE Robot eignet sich für den Einsatz unter rauen, industriellen
Bedingungen an Robotern.

CATLine SPE HT – Hochtemperaturbeständige Single-Pair-Ethernet Leitung mit UL Die temperaturbeständige Leitung CATLine SPE HT eignet sich für den Einsatz unter rauen, industriellen Bedingungen bei Temperaturen bis +180°C.

SAB Bröckskes präsentiert die neuen Leitungen vom 26.-28.11. 2019, als Aussteller auf der sps in Nürnberg, Halle 2-Stand 500.

Sonderlösungen für spezielle Anwendungen
Die Fertigungsmöglichkeiten von SAB erstrecken sich nicht nur auf die Grundtypen und Standardabmessungen, sondern insbesondere auf Spezialkabel, die nach der jeweiligen Kundenanforderung konstruiert werden. Dabei kann die Fertigung auch in geringen Losgrößen
erfolgen, die für Klein- und Nullserien interessant sind.

Über die SAB Bröckskes GmbH & Co. KG

Kabelhersteller – SAB Bröckskes ist einer der weltweit führenden Hersteller von Kabel und Leitungen, Kabel-Konfektionen und Temperaturmesstechnik. Mehr als 70 Jahre Erfahrungin der Kabel und Leitungsfertigung sowie in der Temperaturmess- und Regeltechnik haben aus einem Ein-Mann-Betrieb ein Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern gemacht. Die Stärken liegen nicht nur in der Herstellung von Standard Kabeln und Leitungen, sondern auch in der Konstruktion von Sonderartikeln. Pro Jahr fertigt SAB mehr als 1500 Spezialkabel auf
Kundenwunsch.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SAB Bröckskes GmbH & Co. KG
Grefrather Str. 204-212b
41749 Viersen
Telefon: +49 (2162) 898-0
Telefax: +49 (2162) 898-101
https://www.sab-kabel.de

Ansprechpartner:
Sacir Adrovic
Telefon: +49 (2162) 898146
E-Mail: adrovic@sab-broeckskes.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel