Geschäftsleitung wird strategisch erweitert

Im Zuge der Investitionen in neue Märkte und die dadurch notwendigen Veränderungen in der Organisationsstruktur wurde der Sales und Marketing Verantwortliche (CSO) Florian Butzmann mit Wirkung zum 1. August 2019 auch neuer Chief Operating Officer (COO) der Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH, kurz SCG. Der Diplom-Ingenieur wird seine derzeitige CSO-Funktion beibehalten und in seiner neuen Aufgabe als COO auch Vorsitzender des EMEIA-Managementteams. Florian Butzmann zeichnet ab sofort verantwortlich für das operative Geschäft der gesamten SCG Gruppe und berichtet direkt an den Vice President der Gruppe (Sumitomo Heavy Industries- SHI) und CEO der SCG: Shaun Dean.

Florian Butzmann wird den Expansionsansatz weiterverfolgen und die SCG Group im Geschäftsbereich Power Transmission Control (PTC) EMEIA auf die nächste Stufe bringen. Denn die Organisation der Sumitomo Drive Technologies wird speziell in Europa durch Strategieprojekte zur Erweiterung des Angebots an Antriebstechnikkomponenten und Systemen kontinuierlich wachsen. Weitere Schwerpunkte seines neuen, umfangreichen Aufgabengebiets sieht Florian Butzmann zum einen darin, die Organisation verantwortungsvoll durch den anstehenden Strukturwandel zu führen. Mit dem Rückgang der Nachfrage in China und dem Umstieg der Automobilindustrie auf Elektromobilität sind die großen Herausforderungen bereits definiert. Darüber hinaus wird Florian Butzmann die Themen Produktivitätssteigerung durch Digitalisierung und neue, alternative Materialien und Prozesse analysieren und konsequent effektiv umsetzen. Oberste Priorität hat dabei allerdings immer die (Zukunfts-) Absicherung für alle Stakeholder:  Mitarbeiter, Kunden, Geschäftspartner und Gesellschafter.

Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH ist in den vergangenen Jahren auch aufgrund der strategischen Akquisition des Industriegetriebe Pioniers, Hansen Industrial Transmission International (HIT) und des spanischen Service- und Industriegetriebe-Experten Sociedad Industrial de Transmisiones SA (SIT)stark gewachsen. Mit über 600 Mitarbeitern hat die SCG Gruppe ihre Position im Markt mittlerweile verfestigt, investiert aber auch weiterhin organisch – z.B. in den Bau eines neuen Entwicklungszentrums am Standort Markt Indersdorf- für zukunftssichere Partnerschaften mit Kunden und Lieferanten.


Im Jahr 2018 erwarb der Konzern SHI zudem die Lafert Gruppe. Das italienische Unternehmen ist in Europa einer der führenden Hersteller kundenspezifischer Lösungen in den Bereichen Elektromotoren und Antriebe für Industrieanwendungen. Er ist zudem einer der Marktführer in der industriellen Automatisierung und mit einem Umsatz von ca. 170 Mio. € und 1000 Mitarbeitern ein echtes Schwergewicht im SHI Verbund. Gemeinsam mit dem Managementteam, das sowohl mit Hansen (HIT), als auch mit SCG Mitarbeitern besetzt ist, wird Florian Butzmann Lösungen und Strategien weiterentwickeln, um die neuen Geschäftsfelder stringent in die Sumitomo Welt industrieller Antriebslösungen zu integrieren.

Im September 2019 kündigte die Sumitomo Heavy Industries (SHI) zudem den Erwerb von Invertek einem weltweit führenderen Anbieter von Frequenzumrichtern (VFD) an. Die Motorsteuerungsindustrie wird mit zunehmender Nachfrage nach IoT, Automatisierung, Arbeitsproduktivität und energiesparenden Technologien und Anwendungen immer wichtiger.

Mit den Technologie- und Produktionskapazitäten von Invertek kann SHI das Produktportfolio erheblich ausbauen.

Über die Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH

Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany ist Teil der Sumitomo Heavy Industries im Geschäftsbereich Power Transmission Control und Headquarter für den Wirtschaftsraum EMEA und Indien. Mit der Dachmarke SUMITOMO DRIVE TECHNOLOGIES ist Sumitomo Heavy Industries Marktführer für Antriebstechnik in Japan und baut seine weltweiten Marktanteile kontinuierlich aus. Im Jahr 2018 hat Sumitomo Heavy Industries mit einem Rekordhoch von über 7,5 Milliarden Euro (JPY 903,051 million) Umsatz abgeschlossen und damit weltweit über 22.500 Mitarbeiter beschäftigt. Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH mit seinen Tochtergesellschaften Hansen Industrial Transmissions, SMIT, SMIN, SIT, SMUK, SMFR verfügt über ein umfangreiches Netzwerk an Produktions-, Vertriebs- und Servicestandorten in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Großbritannien, der Türkei und Indien.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH
Cyclostr. 92
85229 Markt Indersdorf
Telefon: +49 (8136) 660
http://www.sumitomodrive.com

Ansprechpartner:
Sabine Bach
Media relations
Telefon: +49 9776 7096959
E-Mail: bach@bach-kommunikation.de
Philipp Meinhardt
Presseansprechpartner
Telefon: +49 (8136) 66-250
E-Mail: philipp.meinhardt@shi-g.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel