Elsner Elektronik auf der Swissbau 2020 in Basel

Mit der Serie „Cala“ können Bauherren aus der Schweiz KNX-Taster und Raum-Controller einfach in das 60 mm-Schaltersystem des Gebäudes integrieren. Highlight der Serie ist das Touch-Display „Cala Touch KNX“, das Raumtemperatur und Licht steuert (Human Centric Lighting) und weitere Bedienseiten für Beschattung, Werteanzeige usw. hat. Eine Neuheit ist der Temperatur-Regler „Cala KNX T 101“ mit elegant in der Glasscheibe integrierter Werte-Anzeige. Abgerundet wird die Serie durch neue Glas-Touch-Taster, die frei für Funktionen im KNX-System programmiert werden können. Erhältlich sind sie als schlichte Taster „Cala KNX M-T“ und mit Icons als „Cala KNX MultiTouch T“.

Die erstmalig vorgestellte KNX-Gebäudezentrale „CasaConnect KNX“ gibt es auch als Sets mit häufig benötigten Sensor- und Aktor-Kombinationen. KNX-Einsteiger profitieren hierbei von vorkonfigurierten ETS-Projekten und der Möglichkeit der Ferndiagnose.

Elsner Elektronik, Halle 1.2, C20


Über die Elsner Elektronik GmbH

Ob KNX Gebäudeautomation, Raumklima-Steuerung, Funk-System oder Wettersensor – Elsner Elektronik ist spezialisiert auf die Herstellung hochwertiger Komponenten für die Automation von Gebäuden und für „Smart Homes“.
Beschattung, Lüftung, Heizung, Beleuchtung und weitere Technik im Gebäude wird mit den Elsner-Produkten optimal gesteuert. Das Portfolio reicht dabei vom Design-Schalterprogramm mit Touch-Display bis zur Spannungsversorgung und von der Funk-Markisensteuerung bis zur zentralen Gebäudesteuerung. So werden sowohl der Objektbereich mit Verwaltungsbauten und öffentlichen Gebäuden abgedeckt, als auch der private Wohnhaus- und Nachrüst-Markt.
Einen Schwerpunkt bilden Sensoren, Aktoren und Systemgeräte für das Gebäudebus-System KNX, den weltweiten Gebäudeautomations-Standard. Elsner Elektronik bietet hier sowohl Geräte für Twisted Pair (KNX TP) als auch Funk (KNX RF). Im Bereich der Zentralsteuerung für Gebäude und Wintergärten sorgt der Elsner-Funk-Standard dafür, dass der Einstig ins „Smart Home“ erschwinglich bleibt und dass sich jedes Projekt auch nachträglich einfach erweitern lässt. Die Produktpalette wird abgerundet durch Komponenten, die flexibel in die Elektroinstallation oder verschiedene Automatisierungssysteme eingebunden werden können, wie beispielsweise Sensoren mit Datenschnittstellen für RS485 oder Modbus.
Verlässlichkeit und eine innovative, durchdachte Funktionalität zeichnen die Geräte aus. Darauf ist Elsner Elektronik bereits seit 1990 spezialisiert. Alle Elsner-Produkte werden im Firmensitz in Ostelsheim entwickelt und produziert. Auf eine einfache KNX-Integration wird ebenso Wert gelegt, wie auf Nutzerfreundlichkeit und ein ansprechendes Design.

Leistungsspektrum:
• KNX-Gebäudesystemtechnik (Sensoren, Aktoren, Systemgeräte)
• Steuerungstechnik für Gebäude (Zentralsteuerungen, Funksteuerungen)
• Sensoren für RS485, Modus und konventionelle Installation
• Lüftungsgeräte für Glasfassaden und Wintergärten

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Elsner Elektronik GmbH
Sohlengrund 16
75395 Ostelsheim
Telefon: +49 (7033) 30945-0
Telefax: +49 (7033) 30945-20
http://www.elsner-elektronik.de

Ansprechpartner:
Rita Buse
Telefon: +49 (7033) 30945-12
E-Mail: r.buse@elsner-elektronik.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel