LEGO-Stadt auf Modellbaumesse 2020 in Erfurt

Zur Messe Modell Leben vom 7. bis 9. Februar 2020 werden die beiden Thüringer Tibor Hoffmann und Klaus Wirtz mit ihrer mobilen LEGO-Stadt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten bringen. Nach 2016 sind die beiden zum zweiten Mal mit ihrem nun noch detailreicheren Baustein-Paradies in der Messe Erfurt zu Gast.

Auf der 5 mal 6 Meter großen Fläche leben mittlerweile ca. 2000 LEGO-Minifiguren, stehen rund 120 Fahrzeuge und fahren insgesamt vier Züge. Eine Kirmes mit Riesenrad, Autoscooter und Karussell ist ebenso zu finden wie ein Fußballstadion oder Baustellen samt Kran und Baufahrzeugen. Das höchste Gebäude – ein BüroTower – misst derzeit 1,50 m, wird aber in Kürze abgelöst durch einen SlimTower mit Luxus-Eigentumswohnungen mit einer Höhe von 1,6 Metern. In den vergangenen Jahren ist in der City auch ein Betonwerk entstanden, um die Bautätigkeit weiter vorantreiben zu können. „Derzeit wird noch fleißig an der Bart & Lisa Simpson Gesamtschule gebaut, die für die Ausstellung in Erfurt hoffentlich fertig ist.“ so LEGO-Baumeister Tibor Hoffmann. 

Nachwuchs-Baumeister werden während der Modell Leben direkt neben der LEGO-Stadt gesucht. Hier finden Wettbewerbe statt, bei denen jeweils acht Kinder selbst Autos aus Legosteinen bauen und für ein Rampen-Rennen an den Start bringen. Sieger ist, wessen Auto – ganz oder in Teilen – zuerst die Ziellinie überquert. Als Preis winkt natürlich ein kleiner LEGO-Bausatz.


Platziert ist die LEGO-Stadt in der Halle 2 inmitten der Themenwelten Modellflug, Fahrzeug- und Militärmodellbau. In der Halle 3 kommen Fans der Modelleisenbahnen, des Schiffsmodellbaus sowie des Kirmesmodellbaus  auf ihre Kosten. In den beiden Messehallen präsentieren und verkaufen über 90 Aussteller und Vereine auf 18.000 Quadratmetern Modelle und Zubehör. An allen Messetagen wird es zudem spezielle Vorführungen, Aktionen und Challenges der Modellbauer geben.

So finden 2020 zum dritten Mal die Drone Championships, organisiert von FPV Racer Thüringen sowie dem Team Air Crasher aus Franken, statt. Das große Vorführbecken für Schiffsmodelle und U-Boote lädt ambitionierte Hobby-Kapitäne zum Erwerb des Steuermannpatents ein. Des Weiteren gibt es einen Truck-Trail sowie eine Drift-Area, in der Fahrzeuge auf Hochtouren gebracht werden. Selbst ferngesteuert werden, dürfen die Minitrucks for Kids am Stand der Ortenauer Truck- und Schiffsmodellbau Freunde e.V..

Auf einer Fläche von 2.000 Quadratmetern wird in Erfurt erneut Europas größter Indoor-Truck- und Baustellenparcours aufgebaut, auf dem es heiß hergeht. Viele Fahrzeuge sind in voller Fahrt zu bewundern. Es werden u.a. Rettungsvorführungen von Modell-Feuerwehr-Fahrzeugen mit echtem Wasser und Feuer als Spezialeffekten gezeigt. Im live während der Veranstaltung ausgehobenen Hafenkanal des Truck-Parcours mit echtem Wasser findet am Sonntag ein Miniatur-Entenrennen für den guten Zweck statt. 

Der Modellbahnverband in Deutschland e.V. (MOBA) ist wieder Fachpartner im Modelleisenbahnbereich. Insgesamt sind zur Modell Leben 14 Modellbahnanlagen mit Bahnen in Aktion zu bestaunen. 

Mehr Informationen zur Veranstaltung sowie Online-Tickets sind zu finden unter www.modell-leben.de. Tickets für die Messe sind auch im Ticketshop Thüringen erhältlich.

Veranstaltungsort und Termin
Messe Erfurt, 7. – 9. Februar 2020

Veranstalter
Messe Erfurt GmbH
Projektleiterin Carolin Beier
Tel. 0361 400 1820
E-Mail: modell-leben@messe-erfurt.de

Öffnungszeiten
Freitag, 7. Februar 2020, 11.00 – 18:00 Uhr
Samstag, 8. Februar 2020, 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag, 9. Februar 2020, 10.00 – 17.00 Uhr

Eintrittspreise
Freitag 8,00 €/ ermäßigt 6,00 €
Samstag/Sonntag 12,00 €/ ermäßigt 10,00 €
Fr/Sa/So Familienticket 26,00 €
(2 Erwachsene + max. 4 Kinder)

Über die Messe Erfurt GmbH

Als zweitgrößter Messestandort in den neuen Bundesländern hat sich die Messe Erfurt als Forum für Unternehmen, Wissenschaftler, Mediziner, Verbände und viele weitere Institutionen in der schnellen Mitte Deutschlands etabliert. Jährlich finden mehr als 220 Veranstaltungen, Kongresse und Tagungen, Messen und Ausstellungen, Firmenevents und Konzerte mit über 650.000 Besuchern auf über 25.070 m² überdachter Ausstellungsfläche und 21.600 m² Freigelände in der Messe Erfurt statt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Messe Erfurt GmbH
Gothaer Straße 34
99094 Erfurt
Telefon: +49 (361) 400-0
Telefax: +49 (361) 400-1111
http://www.messe-erfurt.de

Ansprechpartner:
Judith Kießling
Referentin Marketing & Kommunikation
Telefon: +49 (361) 400-1530
E-Mail: kiessling@messe-erfurt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel