Erfolgsfaktor Mensch: Learning, Change- und Personalmanagement im Fokus

In Zeiten radikaler Veränderungen stehen Unternehmen heute mehr denn je vor der Herausforderung, geeignete Fach- und Führungskräfte zielgerichtet für sich zu begeistern sowie langfristig an sich zu binden. Vielen stellt sich zudem die Frage, wie sie ihre Mitarbeiter wirksam dabei unterstützen können, neue Strategien, digitale Lösungen oder ganzheitliche Transformationen erfolgreich umzusetzen und nachhaltig in der Organisation zu verankern. Genau hier setzt das neue Mensch & Macher Forum an, das erstmals am 26. März 2020 in Berlin stattfindet. Unter dem Motto „Weil Menschen den Unterschied machen“ lädt es dazu ein, den Erfolgsfaktor Mensch aus den drei Perspektiven Learning, Change- und Personalmanagement zu betrachten, aktiv mitzugestalten und auf diese Weise die Leistungsfähigkeit im Unternehmen zu steigern. Veranstalter ist die Horváth Akademie, der Weiterbildungsanbieter der Horváth & Partners-Gruppe.

Das Mensch & Macher Forum richtet sich an HR- und Organisationsexperten, Learning-Spezialisten, Innovations- und Transformationsbegleiter sowie an alle, die sich für Change begeistern – über jegliche Branchen und Level hinweg. Neben einer spannenden Keynote und Best-Practice-Beispielen erwarten sie zahlreiche Ted Talks sowie Break-Out-Sessions mit Workshop-Charakter. Außerdem haben sie die Möglichkeit, exklusive Experten-Dates zu Fachthemen aus den Blickwinkeln Learning, Change- und Personalmanagement wahrzunehmen.

„Unsere neue Veranstaltung verbindet unterschiedliche Sichtweisen und bietet eine einzigartige Plattform für intensive Diskussionen“, erklärt Sascha Lindner, Geschäftsführer der Horváth Akademie und Leiter Changemanagement. „Die Teilnehmer erhalten konkrete Tipps und Ergebnisse von Top-Speakern, Experten und Beratern, die sie direkt in ihrem Arbeitsalltag anwenden können.“


Abwechslungsreiches Programm mit Mehrwert

In ihrer Keynote gibt Susanne Puello, Geschäftsführerin bei Pexco, wertvolle Impulse rund um die Stärken mittelständischer Familienunternehmen, eMobility und Female Entrepreneurship. COMECO-Geschäftsführer Stefan Bisterfeld fokussiert sich in seinem Ted Talk auf das Thema „Der Mensch in der Organisation – Ein Ökosystem entsteht“. Eva-Maria Bruch, Head of HR Competence Management bei Festo, und Marcus Weniger, Geschäftsführer bei der HQ-Gruppe, sprechen in ihrem Break-Out über Changebegleitung und digitale Lernerlebnisse zur Einführung von HR-Prozessen. Das Thema „Neue HRMonien – Warum High Tech den High Human benötigt“ erläutert Eszter Debreczeni, Gründerin und Geschäftsführerin von esthra.

Bei Konstanze Marinoff, Leiterin Personalmarketing bei Porsche, und ihrem Kollegen Christoph Welz, Leiter HR Kommunikation und Hochschulmarketing, steht die Transformation durch Kultur und Kommunikation im Fokus. Die gelebte Integrität als Beitrag zur Unternehmenskultur beleuchtet Beate Wesoly, Leiterin Integrity Program bei Daimler. „Mut zum Fühlen – Ein Appell für emotionale Verbundenheit“ lautet der Titel des Vortrags von Dagmar Kilic, Network Associate/CTO und Co-Founder der Talent Management Academy.

Die vollständige Agenda mit allen Programmpunkten und Referenten sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind verfügbar unter www.horvath-partners.com/menschundmacher.

Über die Horváth Akademie

Die Horváth Akademie bietet Weiterbildungsangebote für Experten und Manager mit Fokus auf Themen wie Unternehmenssteuerung und Performanceoptimierung. Zu den wichtigsten Angeboten zählen das Zertifikatsprogramm Horváth-Controller-Kolleg (HCK) und das Stuttgarter Controlling und Management Forum. Alle Veranstaltungen verbinden fachliche Expertise aus der Praxis mit State-of-the-Art-Erkenntnissen aus der Wissenschaft. Der didaktische Ansatz reicht von konventionellen bis zu neuen Lernformaten und -inhalten, die stets umsetzungsorientiert vermittelt und nachhaltig im Unternehmen verankert werden.

Über Horváth & Partners

Horváth & Partners ist eine international tätige, unabhängige Managementberatung mit Sitz in Stuttgart. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 1.000 hochqualifizierte Mitarbeiter an Standorten in Deutschland, Österreich, Rumänien, Saudi-Arabien, der Schweiz, Ungarn und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Die Mitgliedschaft in der internationalen Beraterallianz "Cordence Worldwide" unterstützt die Fähigkeit, Beratungsprojekte in wichtigen Wirtschaftsregionen mit höchster fachlicher Expertise und genauer Kenntnis der lokalen Gegebenheiten durchzuführen.

Die Kernkompetenzen von Horváth & Partners sind Unternehmenssteuerung und Performanceoptimierung – für das Gesamtunternehmen wie für die Geschäfts- und Funktionsbereiche Strategie, Innovation, Organisation, Vertrieb, Operations, Einkauf, Controlling, Finanzen und IT. Horváth & Partners steht für Projektergebnisse, die nachhaltigen Nutzen schaffen. Deshalb begleitet Horváth & Partners seine Kunden von der betriebswirtschaftlichen Konzeption bis zur Verankerung in Prozessen und Systemen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Horváth & Partners
Königstr. 5
70173 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 66919-0
Telefax: +49 (711) 66919-1075
http://www.horvath-partners.com

Ansprechpartner:
Selin Selter
Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (711) 66919-3312
E-Mail: SSelter@horvath-partners.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel