Hochflexible Zuführlösungen durch innovative Robotertechnik

Auf der diesjährigen Nortec, der Fachmesse für Produktion in Hamburg, zeigte die cps Programmier-Service GmbH erstmals die Leistungsfähigkeit des neuen Geschäftsbereiches „Engineering-Dienstleistungen für Robotertechnik“ der Öffentlichkeit. Interessierte hatten die Gelegenheit, direkt mit den Programmierern für Robotertechnik über neue Lösungsansätze und Zuführtechnik zu fachsimplen.

Eigens für die Messe wurde eine demonstrative Automation entwickelt und auf dem Messestand vorgestellt. Diese Automation veranschaulichte das Verpacken von Schüttgütern mithilfe flexibler Zuführlösungen durch Robotertechnik sowie das reibungslose Zusammenspiel diverser Komponenten wie etwa Vision-Systeme zur Positionsbestimmung von Bauteilen. Die praktische Darstellung sorgte bei vielen Besuchern für neue Ideenansätze, die eigenen Produktions- und Fertigungsprozesse mit Unterstützung von cps zu optimieren.

Auch konnten sich die Besucher am Stand von cps über die jeweiligen Vorteile der Online- oder Offline-Programmierung sowie diversen Möglichkeiten für das sortenreine Vereinzeln und Handling von Bauteilen durch innovative Robotertechnik informieren und sich davon überzeugen, dass cps über langjährige Erfahrung bei Tape & Reel mit Robotersystemen verfügt und diese in jedes Kundenprojekt einbringen kann.


Wer aus terminlichen Gründen, die Nortec in Hamburg nicht besuchen konnte, kann sich direkt an den Bereichsleiter „Engineering“, Florian Grundschok (B. Eng.), wenden: engineering@cpsgroup.eu

Mehr zu cps Programmier-Service GmbH unter: www.cpsgroup.eu

Über die cps Programmier-Service GmbH

Über cps
Die cps Programmier-Service GmbH bietet Dienstleistungen für EMS-Unternehmen und die industrielle Fertigung. Die Programmierung von Bausteinen, Handling und Konfektionierung von elektronischen Bauteilen wie auch die Vereinzelung und Gurtung von Schüttgut oder Stanzteilen sichern die Produktionsprozesse der Kunden. Gegründet wurde die cps Programmier-Service GmbH 1996 mit Hauptsitz in Lindhorst und betreut heute weltweit Unternehmen aus den Bereichen Automobilzulieferer, Industrieautomatisierung und Hersteller von Consumer-Produkten und setzt hierbei modernste Systeme, wie den Programmierautomaten PSV7000 von Data I/O oder Sortier- und Zuführtechnik von afag ein. Kunden werden mit Ihren Projekten – von der ersten Idee bis zur kompletten Realisierung – kompetent beraten und begleitet. Die hohe Leistungsqualität beweist cps seit über 20 Jahren. Seit neustem bietet cps auch unter anderem die individuelle Online- oder Offline-Programmierung von Industrierobotern inklusive vorausgehender Machbarkeitsstudien, Simulation und Tests mit Greifern oder Vakuumsaugern aus dem 3D-Druck sowie die anschließende Inbetriebnahme.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

cps Programmier-Service GmbH
Gewerbestraße 1
31698 Lindhorst
Telefon: +49 (5725) 94440
http://www.cpsgroup.eu

Ansprechpartner:
Angela Kohlmann
Agenturkontakt
Telefon: +49 (8841) 678000
E-Mail: info@mb-kohlmann.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel