Presseartikel mit Niveau – Einfach gut!

OGM Produkte – Mit Ideen und Innovationen wettbewerbsfähig

Neben der Schutzimpfung ist eine virenfreie Umgebung im Kampf gegen Corvid19 unabdingbar, um Neuinfektionen wirkungsvoll zu vermeiden.

Nach der weltweiten Wirtschaftsschwäche in den Jahren 2009 und 2010 hat der Spezialist für Desinfektionsmittel sowie für Stein- und Fassadenreiniger seine Forschung und die Produktion auf dem Gebiet der säurefreien Steinreiniger konsequent ausgebaut.


Mit Ausbruch der Corona-Pandemie wurde die Forschung auf ein wirksames Desinfektionsverfahren fokussiert.

Mit dem Desinfektionsverfahren VapuSteam bringt der bayerische Hersteller nun ein innovatives Verfahren zur Desinfektion von sämtlichen Oberflächen auf den Markt.

Das OGM Desinfektions-Verfahren ist die weltweit erste Desinfektionsmethode auf Basis von Trockendampf ohne Kondensatablagerung mit integrierter Geruchsneutralisierung.

  • keine Feuchtigkeit
  • keine Korrosion
  • keine Flecken
  • geruchsneutral

Die über mehrere Jahre in Deutschland entwickelte Methode basiert auf Trockendampf, welcher als Trägermedium für ein speziell entwickeltes Desinfektions-Liquid dient. Im Gegensatz zu herkömmlichen Desinfektionsmethoden entsteht kein Kondensat auf Oberflächen, sondern eine einzigartige, aktive, hochwirksame Schutzschicht gegen alle Viren und Bakterien, bei der selbst schwer zugängliche Bereiche hygienisch und gründlich desinfiziert werden.

Mit der notwendigen Hardware,

  • welche aus dem günstigeren Vaporisator VP-3100 oder
  • -dem High-End Gerät VP-3200 besteht,

wird das Desinfektionsliquid VP-Liquid 3000 mit Trockendampf als Trägermedium perfekt verteilt wird.
Damit bietet die OGM Produkte GmbH eine Lösung für jede Unternehmensgröße und Einsatzbereich an.

Für beide Vaporisatoren stehen eigens entwickelte Fahrzeugdüsen und ein Raumdesinfektionsmodul zur Verfügung.

Das VP-Liquid 3000 wird unter höchsten Qualität und Sicherungsprozessen ausschließlich von der OGM Produkte GmbH in Deutschland hergestellt.

Es ist bereits bei der IHO (Industrieverband Hygiene & Oberflächenschutz) gelistet, sowie bei der BAauA (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin) und BFR (Bundesinstitut für Risikobewertung) zugelassen.

Der verarbeitete Wirkstoff ist bereits in der VAH- Liste (Verbund für angewandte Hygiene) als Wirkstoff gelistet.

Zur externen Bestätigung der internen Versuche und Testreihen wurde das fertige Liquid beim VAH anerkannten Universitätsklinikum – Abteilung Krankenhaushygiene und Medizinaluntersuchungsamt zur Gutachtenerstellung, zur Verwendung in medizinischen Einrichtungen, in Auftrag gegeben.

Hier wird speziell der Nachweis wie folgt getestet:

  • Bestimmung der bakteriostatischen und levurostatischen Wirksamkeit sowie

geeigneter Neutralisationsmittel

  • quantitativer Suspensionsversuch inklusive der VAH geforderten 5 Test-Bakterienstämme und C. albicans bei hoher organischer Belastung
  • Bestimmung der bakteriziden und levuroziden Wirksamkeit unter praxisnahen Bedingungen, darin enthalten ist der 1. Durchgang mit 3 Test-Bakterienstämmen und C. albicans sowie der 2. Durchgang mit den beiden resistentesten Testorganismen aus dem 1. Durchgang unter hoher organischer Belastung

Die OGM Produkte GmbH konzentriert sich bei seinen Entwicklungen auf drei wesentliche Aspekte um zukunftsgerichtet um wettbewerbsfähig zu produzieren.

Das betrifft zum Ersten die Umweltfreundlichkeit, zum zweiten die Wirksamkeit und zum Dritten die Anwendungszulassung.

Alle Produkte haben die Zulassung nicht nur für gewerbliche Anwender, sondern auch für den privaten Endverbraucher. Hier arbeitet das Unternehmen mit einem spezialisierten Zulassungslabor zusammen, welches sämtliche Zulassungen, Sicherheitsdatenblätter und bei Bedarf auch Biozidmeldungen rechtssicher erstellt und bei den Behörden meldet. Jedes Produkt der OGM Produkte GmbH ist somit 100% ordnungsgemäß zugelassen und gemeldet.

Mit dem betriebsinternen Forschungsteam mit eigenem Labor, eigenen Produktionsanlagen sowie einer Abfüllanlage übernimmt das Unternehmen auch Produktentwicklungen für Fremdunternehmen bis hin zum fertigen OEM Produkt.

Ganz nach dem Motto – „…da, wo andere aufhören, fangen OGM Produkte erst an..“ – bietet der Spezialist aus Bayern seinen Kunden Produkte, in denen das maximal mögliche an Wirkstoffen und aktiven Substanzen enthalten ist.

Mit dem weiteren Produktsortiment EXCALIBUR bestehend aus dem Excalibur Dach- & Fassadenreiniger, dem Excalibur Steinreiniger EXTREM, dem Excalibur Flechten- & Moosentferner und dem Imprägnierschutz Hydrostopp bietet die Firma für den Hausbesitzer ein Sortiment mit diversen Produkten für die wichtigsten Anwendungen an, mit dem alle Aufgaben rund ums Haus und Stein abgedeckt sind.

Neben dem Kerngeschäft blieb es natürlich nicht aus, dass der Firmeninhaber Oliver Ganzenmüller auch für seine privaten Hobbys, Motorrad und Boot, ein paar Produkte entwickelte. Aufgrund der extremen Leistung dieser Produkte, die jeden Vergleich bisher verfügbarer Produkte von Mitbewerbern übertrafen, scheute sich Oliver Ganzenmüller nicht, die Kosten einer Zulassung auf sich zu nehmen und die Produkte für Enderbraucher zuzulassen.

Hierbei ist Oliver Ganzenmüller sehr stolz, dass seine Produkte in unabhängigen Fachzeitschriften alteingesessene Hasen vom Thron stießen und u.a. mehrfachTestsieger wurden (z.B. Boote Zeitschrift 2/2019 OGM-Schlauchboot und Fenderreiniger Testsieger).

Gerade der neu auf den Markt gebrachte Magic Motorradreiniger und das Diamond Jetsteam-Verfahren schlägt alle Rekorde und wird mittlerweile u.a. für Chickens Bikefarm – Harley Village Würzburg, welcher aus der Fernsehserie (D-MAX-Doku) bekannt ist, sowie für den Custombikebauer, Just Bikes Hamburg, und Gewinner der Custombike Show in Dubai, als OEM Ware produziert.

Mit einer Produktionskapazität von 50.000 Litern zählt der Betrieb eher zu den kleinen in dieser Branche, hebt sich dafür aber mit innovativen Entwicklungen hervor. Die Firmenpolitik setzt auf ein übersichtliches Sortiment und zufriedene Kunden.

Ein Besuch der Homepage https://www.ogm-produkte.de ist sehr zu empfehlen, da nicht nur die Produkte angeboten, sondern auch sehr gut auf die Hintergründe und Grundlagen dieser komplexen Materie eingegangen wird.

Wer die Produkte selbst testen möchte, findet dort einen Link zum Hersteller – Shop, um diese direkt beim Hersteller beziehen zu können oder unter der Vertriebspartnerseite die bundesweit örtlichen Niederlassungen zum direkten Einkauf.

Mit seinem Youtube-Kanal stellt der Hersteller ungeschnittene Videos aus den Versuchs- und Testreihen zur Verfügung. 

https://www.youtube.com/channel/UCLy4l3MssRi_Fm1r9a-eOcA erfügung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

OGM-Produkte GmbH
Forchheimer Weg 3
93349 Mindelstetten
Telefon: +49 (8403) 9386800
Telefax: +49 (8403) 9386800
http://www.ogm-produkte.de

Ansprechpartner:
Oliver Ganzenmüller
E-Mail: info@ogm-produkte.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel