Presseartikel mit Niveau – Einfach gut!

Ahmed Ali von Analog Devices wird zum IEEE Fellow ernannt

Dr. Ahmed Ali, Technology Fellow von Analog Devices, ist in Anerkennung seiner führenden Rolle beim Design und der Kalibrierung von Hochgeschwindigkeits-Analog-Digital-Wandlern zum IEEE Fellow ernannt wurden. IEEE Fellow ist der höchste Rang der IEEE-Mitgliedschaft und gilt in der Technik-Community als prestigeträchtige Ehre sowie als wichtiger Meilenstein in der beruflichen Laufbahn. Die Gesamtzahl der in einem Kalenderjahr zum Fellow ernannten Personen darf höchstens ein Zehntel der Anzahl stimmberechtigter Mitglieder betragen.

„Es erfüllt mich mit Demut, in den Rang eines IEEE Fellow erhoben worden zu sein, und ich fühle mich sehr geehrt“, erklärte Dr. Ali. „Dieser Schritt kennzeichnet ferner die Innovations- und Führungskultur von Analog Devices im Bereich der Hochgeschwindigkeits-Datenwandler und der digital unterstützten Analog-Algorithmen. Nicht zuletzt spiegelt sich darin die Leistung der herausragenden, arbeitsamen Teams von ADI wider, mit denen ich die Ehre hatte, an bahnbrechenden, erfolgreichen Produkten arbeiten zu dürfen.“


Dr. Ali, der 2002 zu ADI kam, wurde 2015 zum ADI Fellow ernannt. Er arbeitet in Greensboro (North Carolina/USA), ist Inhaber von mehr als 50 Patenten und ist Verfasser des Lehrbuchs High Speed Data Converters. Dr. Ali hat an der University of Pennsylvania in Elektrotechnik promoviert.

Das IEEE ist der weltweit führende Berufsverband zur Förderung der Technologie im Interesse der Menschheit. Mit seinen mehr als 400.000 Mitgliedern in 160 Ländern stellt die Organisation eine führende Instanz in einem breiten Spektrum von Fachgebieten dar, von Aerospace-Systemen, Computern und der Telekommunikationstechnik bis hin zu den Sparten Biomedizin, elektrische Energie und Consumer-Elektronik.

Über die Analog Devices GmbH

Analog Devices (Nasdaq: ADI) ist ein weltweit führendes Technologie-Unternehmen im Bereich Analog und Mixed Signal. Ziel des Unternehmens ist es, die anspruchsvollsten Engineering-Herausforderungen anzunehmen und diese zu lösen. Mit beispiellosen Technologien und Lösungen schlägt ADI Brücken zwischen der analogen und digitalen Welt. Die von Analog Devices entwickelten Produkte und Lösungen versetzen Kunden in die Lage, Daten und Abläufe in der realen Welt zu erfassen, zu messen, zu übertragen und zu interpretieren sowie diese Systeme und Lösungen mit Strom zu versorgen.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.analog.com.

Folgen Sie ADI auf Twitter über http://www.twitter.com/ADI News

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Analog Devices GmbH
Wilhelm-Wagenfeld-Str. 6
80807 München
Telefon: +49 (89) 76903-0
Telefax: +49 (89) 76903-157
http://www.analog.com

Ansprechpartner:
Ralf Stegmann
xmedia Agentur für Markt-Kommunikation GmbH
Telefon: +49 (7131) 923411
E-Mail: r.stegmann@x-media.net
Jackie Rutter
PR
Telefon: +44 (7581) 573724
E-Mail: jackie.rutter@analog.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel