Presseartikel mit Niveau – Einfach gut!

Makeblock CyberPi: Netzwerkfähiger Mikrocontroller für Informatik und AI-Ausbildung

Handlich und klein – das ist der CyberPi von Makeblock. Die Größe soll aber nicht darüber hinwegtäuschen, was das kleine Kraftpaket kann. Als programmierbarer Mikrocomputer ist CyberPi nämlich mit einer fortschrittlichen Elektronik ausgestattet, der in Kombination mit dem mBlock-Codierungseditor kommt. Das macht ihn zur praktischen Lernhilfe für die Informatik und AI-Ausbildung. 

Programmierfähigkeiten interaktiv entwickeln


Für Kinder und Jugendliche, die im digitalen Zeitalter aufwachsen, sind Computerfertigkeiten und technisches Know-how nahezu unverzichtbar. Es ist daher sinnvoll, diese schon früh in den schulischen Lernplan zu integrieren. Dieses Ziel verfolgt auch Makeblock bei der Entwicklung seiner Lerncomputer wie dem CyberPi.

Durch die Integration von Hardware und Software ist der Single-Board-Computer ein leistungsstarkes Werkzeug, um die Grundlagen von Data Science, Künstlicher Intelligenz und dem Internet der Dinge zu erforschen. Zentrales Element dafür ist mBlock 5, mit dem Sie CyberPi steuern und Ihre Programmierfähigkeiten entwickeln können. Von der blockbasierten Programmierung bis hin zu Python läuft dabei alles innerhalb derselben Plattform.

So lassen sich mit dem integrierten WIFI-Modul beispielsweise lokale Netzwerke zwischen mehreren CyberPi erstellen und so das Internet der Dinge erkunden. Oder Sie können auf dem Mini-Computer interaktive Videospiele programmieren und verschiedene Experimente durchführen. Das vielseitige und leistungsstarke Gerät ermöglicht auf diese Weise das Lernen in einer spielerischen Umgebung für Anfänger und Fortgeschrittene.

Ideal für Bildungseinrichtungen

Der handliche Computer entfaltet seine volle Wirkung in Kombination mit Makeblock Education und seinen Partnern. Darin enthalten sind geführte Aktivitäten und Unterrichtspläne für verschiedene Bildungsstufen. Das macht den CyberPi für alle Bildungseinrichtungen geeignet, die Schülern Informatik und AI näherbringen wollen.

Weitere Informationen erhalten Sie im Online-Shop von Solectric: https://shop.solectric.de/educational/makeblock/cyberpi/3574/makeblock-cyberpi-go-kit.

Jetzt online bestellen: https://education.makeblock.com/cyberpi-go-kit/

Über die Solectric GmbH

Die Solectric GmbH ist heute europaweit einer der größten Partner von DJI-Drohnen. Inzwischen hat sich der Betrieb, bei exponentiellem Umsatzwachstum, von drei auf über 80 Mitarbeiter vergrößert.

Im Jahr 2016 begann als zusätzliches Geschäftsfeld die Fokussierung auf Industrie-Lösungen. Seitdem ist die Solectric GmbH für viele Behörden und Unternehmen ein verlässlicher Partner beim Erwerb und der Beratung maßgeschneiderter Drohnenlösungen auf DJI Basis.

Vervollständigt wurde das aktuelle Portfolio 2017 durch den Bereich Educational Solutions. Dieser arbeitet mit starken Partnern zusammen, um innovative Bildungslösungen und Equipment für digitale Bildung in der DACH-Region zu verbreiten.

Der große Vorteil der Solectric GmbH ist das Gesamtpaket, das Partnern und Kunden angeboten wird. Von Beratung und Verkauf über Schulungen bis hin zu technischem Service, kommt alles aus einer Hand. Die Solectric GmbH entwickelt auch kundenspezifische Lösungen und übernimmt bei Bedarf das komplette Projektmanagement.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Solectric GmbH
Ubstadter Straße 28
76698 Ubstadt-Weiher
Telefon: +49 (7251) 936930
http://www.solectric.de/

Ansprechpartner:
Solectric Educational Solutions
Solectric Educational Solutions
E-Mail: education@solectric.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel