Presseartikel mit Niveau – Einfach gut!

Einladung zur virtuellen SAP Bilanzpressekonferenz am 29. Januar 2021 (Pressetermin | Online)

Im Rahmen einer virtuellen Pressekonferenz erläutert die SAP SE am Freitag, den 29. Januar 2021, die vorläufigen Geschäftszahlen für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2020. Zu dieser virtuellen Veranstaltung laden wir Sie herzlich ein.

SAP Bilanzpressekonferenz
29. Januar 2021 um 10.00 Uhr


Der Vorstandvorsitzende Christian Klein und Finanzvorstand Luka Mucic werden unsere vorläufigen Ergebnisse für das 4. Quartal und das Geschäftsjahr 2020 sowie einen Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr präsentieren.

Sie können unter https://broadcast.co.sap.com/go/pc an der Live-Veranstaltung teilnehmen und Ihre Fragen direkt einreichen.

Die virtuelle Pressekonferenz wird aufgezeichnet. Sie können die Aufzeichnung hier abrufen: http://www.sap.com/investors/de.html. Trotzdem möchten wir dafür werben, an der Live-Veranstaltung teilzunehmen, da Sie sich nur dann auch mit anderen Teilnehmern in Echtzeit austauschen können.

Wir möchten Sie im Hinblick auf die Live-Veranstaltung darauf hinweisen, dass wir vor Beantwortung einer Frage eventuell persönliche Daten wie Ihren Namen oder Ihre Publikation mit den anderen Teilnehmern teilen, wenn diese auf der Plattform im Chat oder in der angezeigten Frage-und-Antwort-Box angegeben wurden. Diese Informationen werden auch Teil der Aufzeichnung sein. Sollte Ihnen das nicht recht sein, verzichten Sie bitte in diesem Fall auf die Angabe Ihres Namens. Ihre Daten werden in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung von SAP Broadcast Technologies verarbeitet (Privacy Statement).

Noch ein Hinweis zum bevorzugten Browser: Der Internet Explorer von Microsoft wird nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen alternativen Browser wie Chrome, Firefox, Safari. 

Bei unvorhergesehenen, technischen Schwierigkeiten verwenden Sie bitte diese alternative Verbindung, um auf an der virtuellen Pressekonferenz teilzunehmen. Diese etwas eingeschränkte Version bietet keine Fragen-und-Antworten-Funktionalität. Bitte stellen Sie dann Ihre Fragen über die E-Mail-Adresse press@sap.com.

Um 14:00 Uhr CET können Sie zusätzlich in die Finanzanalystenkonferenz hineinhören: https://broadcast.co.sap.com/go/QReport.

Eventdatum: Freitag, 29. Januar 2021 10:00 – 12:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

SAP Deutschland SE & Co. KG
Hasso-Plattner-Ring 7
69190 Walldorf
Telefon: +49 (6227) 7-47474
Telefax: +49 (6227) 7-57575
https://www.sap.com/germany

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet