Presseartikel mit Niveau – Einfach gut!

Blitzstromableiter für die schnelle Montage

  • Ein Muss für jedes dreiphasige Stromversorgungsnetz
  • Leistungsklassen bis zu einem Ableitstrom von 12,5 kA und einem Imax von 50 kA
  • Schnell und werkzeuglos zu installieren

Conrad Electronic erweitert mit den Überspannungsschutz- und Blitzstromableitern der Familie VARITECTOR PU ZPA von Weidmüller sein Angebot im Bereich Elektroinstallation.

„Bei der Entwicklung der Produkt-Familie VARITECTOR PU ZPA für dreiphasige Stromversorgungsnetze haben wir darauf geachtet, dass sich die Geräte ohne Spezialwerkzeug direkt, einfach und schnell auf 40-mm-Sammelschienensysteme montieren lassen“, betont Olaf Vieselmann, Strategischer Produktmanager von Weidmüller.


„Mit dem Einsatz der Geräte in der Gebäudeinfrastruktur können Installateure aus Handwerk und Industrie die Vorgaben der Normen DIN VDE 0100-443 und -534 erfüllen, in denen der Überspannungsschutz eine verpflichtende Komponente der Energieversorgung jeder gewerblich und privat genutzten Immobilie ist“, erläutert Martin Merkl, Senior Expert Product Manager, Conrad Electronic.

Ein optionaler Zusatzabgriff mit PUSH IN-Anschluss ermöglicht es, Geräte wie zum Beispiel ein Modem direkt anzuschließen, ohne das 40-mm-Sammelschienensystem zu erweitern. Die Module ermöglichen eine direkte Kontaktierung zur Sammelschiene mit separatem PE-Anschluss und kombinieren Typ-I- und Typ-II-Ableiter für Blitz- und Überspannungsschutz in einem Gerät.

Die Überspannungsschutz- und Blitzstromableiter verfügen über eine deutlich sichtbare optische Statusanzeige. Bei den Ausführungen mit Fernmeldekontakt lässt sich die Statusüberwachung auch direkt in Smart-Home Anwendungen einbinden.

Aufgrund der geringen Baubreite von nur 47 mm passen die Überspannungsschutz- und Blitzstromableiter VARITECTOR PU ZPA perfekt in Schaltschränke, in denen sich bereits zwei SLS-Schalter befinden.

Die Schutzschaltung, eine Reihenschaltung aus Varistor und Funkenstrecke, garantiert den leckstromfreien Schutz zwischen den Leitern sowie zum Schutzleiter entsprechend VDE-AR-N-4100.

Verfügbar sind die Mitglieder der Familie VARITECTOR PU ZPA in anwendungsgerechten Leistungsklassen von 7,5 und 12,5 kA Ableitstrom sowie einem Imax von 50 kA. Mit einer maximalen Dauerspannung von 300 V eignen sich die Geräte für den Einsatz in den Netzformen TN-C, TN-C-S, TN-S und TT.

Weitere Informationen zu den Überspannungs- und Blitzstromableitern von Weidmüller:

https://www.conrad.de/de/search.html?search=Weidmüller ZPA&category=%1Ft06%1Fc17189

Über Conrad Electronic SE

Conrad Electronic steht seit 1923 für Technik und Elektronik und bietet heute mit seiner Conrad Sourcing Platform auf conrad.de sowie in seinen deutschlandweit 19 Filialen Produkte und Services für B2B- und B2C-Kunden an. Ob Technik-Basics, Spezialanwendungen, passgenaue Services oder individuelle Lösungen: Technik- und Elektronikanwender können ihren kompletten technischen Betriebsbedarf über Conrads professionelle Sourcing Platform decken. Über 6 Millionen Produktangebote führender Hersteller und Handelsmarken sowie Services für einfache, schnelle und umfassende Beschaffung sind für B2B-Kunden online abrufbar. B2B-Kunden profitieren dabei nicht nur von der persönlichen Beratung und Betreuung durch Key Account Manager, Inside Sales und Businessberater, sondern auch von individuell zugeschnittenen eProcurement-Lösungen. Mit Landesgesellschaften in 16 Ländern Europas ist das Familienunternehmen mit Sitz im oberpfälzischen Hirschau in Ostbayern einer der führenden Omnichannel-Anbieter für bequemes One-Stop-Shopping. Conrad Connect, eine der führenden Internet of Things Projektplattformen ermöglicht außerdem die herstellerübergreifende Verknüpfung smarter Geräte, Apps und Services für Businessanforderungen und den privaten Einsatz.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Conrad Electronic SE
Klaus-Conrad-Str. 1
92240 Hirschau
Telefon: +49 (0)9604 408787
http://www.conrad.de/

Ansprechpartner:
Birgit Schoeniger
Publitek
Telefon: 44 (0) 1582 390980
E-Mail: birgit.schoeniger@publitek.com
Laura Iaccarino
Telefon: +49 (9622) 3046-27
E-Mail: public.relations@conrad.de
Annika Papenbrock
Publitek GmbH
Telefon: +49 (4181) 968098-12
E-Mail: annika.papenbrock@publitek.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel