innovaphone auf der CeBIT 2017: Professionelle Kommunikationslösungen für jede Unternehmensgröße

Die innovaphone AG ist auch in diesem Jahr vom 20. – 24. März 2017 auf der CeBIT 2017 in Hannover mit einem eigenen Stand in Halle 12, Stand D14 vertreten. Kunden und Besucher erwartet auf noch größerer Ausstellungsfläche als in den Vorjahren eine Rundumschau von State-of-the-Art Lösungen für die Unternehmenskommunikation. Nachdem sich das innovaphone Partnerkonzept in den letzten Jahren überaus erfolgreich etabliert hat, hat der Sindelfinger IP-Spezialist auch in diesem Jahr Technologiepartner auf seinen Stand eingeladen. Die Firmen Aseko, Byon, Estos, Jabra, Jtel und TE-SYSTEMS demonstrieren, welche Möglichkeiten die eigenentwickelten Applikationen im Zusammenspiel mit der IP-Telefonie und Unified Communications Lösung innovaphone PBX bieten.

Die innovaphone AG feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Firmenjubiläum – und die Innovationsfreude der hauseigenen Entwicklungsabteilung, auf der der Erfolg des Unternehmens maßgeblich basiert, ist ungebrochen. Die zu hundert Prozent eigenentwickelte Komplettlösung, die sich aus Einzelkomponenten wie IP-Telefonen, VoIP-Gateways, der innovaphone PBX und einer vollständigen Unified Communications Lösung zusammensetzt, wird ständig optimiert und um vielfältige Möglichkeiten erweitert. „Nach und nach haben wir uns vom VoIP-Hersteller, der sich allmählich in der Branche einen Namen machte, zu einem Lösungsanbieter für Unternehmen jeder Größe gewandelt. Heute kommt man an innovaphone nicht vorbei, wenn man auf der Suche nach einer modernen Kommunikationsinfrastruktur ist. Diese erfolgreiche Entwicklung ist für uns Freude und Ansporn zugleich“, erklärt Dagmar Geer, Vorstandsvorsitzende, innovaphone AG.
Ein Geheimnis dieses Erfolgs war sicherlich, dass innovaphone den Leitgedanken des Unternehmens seit 1997 treu blieb und seine Strategie nicht kurzfristigen Markttrends untergeordnet hat: Von Anfang wurde ausschließlich und kompromisslos auf „Pure IP“ gesetzt, die Produktarchitektur ist schlank, robust und kommt ganz ohne Server aus und das eigenentwickelte Betriebssystem besticht durch seine Schnelligkeit und Sicherheit – Viren oder Trojaner sind nicht bekannt.

Am Messestand können Besucher und Kunden die IP-Telefon- und –Gateway-Linie des Unternehmens ebenso im Live-Betrieb besichtigen wie die multiplen Unified Communications Anwendungen, die die innovaphone PBX zur Verfügung stellt. Des Weiteren kann man sich zu den Themen „Security“, „UC in der Cloud“ und dem Standard „WebRTC“ informieren. Letzteren hat innovaphone als einer der ersten Hersteller in seine Produkte integriert – mit völlig neuen Möglichkeiten in der Echtzeitkommunikation.


Im Zusammenspiel mit den Technologiepartnern werden innovative Anwendungen vorgestellt, die den Funktionsumfang der innovaphone PBX in vielfältiger Weise erweitern. Die Firma ASEKO ist auf Softwareentwicklung spezialisiert und entwickelt Anwendungen, die die Schnittstellen der innovaphone PBX nutzen, um diese über eine Weboberfläche zu managen und damit den täglichen Betrieb vereinfachen. Die byon GmBH bietet mit der virtuellen Telefonanlage byon vTK eine qualitativ hochwertige Telefonanlage aus der Cloud auf der Basis der innovaphone PBX an, die sich mit dem Anrufmanagementsystem byon vACD kombinieren läßt. Die Softwareprodukte der estos GmbH arbeiten nahtlos mit dem Produktportfolio von innovaphone zusammen. Jabra-Audiolösungen – professionelle Headsets und Freisprecheinrichtungen – stellen die perfekte Ergänzung zu allen Endgeräten der innovaphone PBX dar und ermöglichen zugleich flexibles und effizientes Arbeiten. Die Multichannel-Lösungen von jtel verfügen über eine direkte Schnittstelle zur innovaphone PBX und können sowohl On-Premise als auch in der Cloud bezogen werden. Die Software-Lösung XCAPI von TE-Systems realisiert die einfache Migration CAPI-kompatibler Sprach- und Faxanwendungen zur innovaphone PBX. Mit der anynode SIP-Lösung von TE-Systems können Kommunikationslösungen von innovaphone noch besser in heterogene Umgebungen im Skype-for-Business Umfeld integriert werden.

Über die innovaphone AG

Seit ihrer Gründung im Jahr 1997 hat die innovaphone AG die Entwicklung der IP-Telefonie maßgeblich mit gestaltet. Unternehmerisches Denken und Entwicklungsarbeit sind von den Leitideen der Langfristigkeit, Werthaltigkeit, Solidität und Kontinuität geprägt. Bis heute ist das mittelständische Technologieunternehmen mit 90 Mitarbeitern zu 100% eigenfinanziert. Alle Produkte von innovaphone stammen aus der innovaphone Entwicklungsabteilung in Deutschland. Firmensitz ist Sindelfingen, weitere Firmenstandorte sind in Österreich sowie Italien.

innovaphone bietet unter dem Namen "innovaphone PBX" eine IP Telefonie und Unified Communications Komplettlösung, die für alle Unternehmensgrößen und Anforderungsprofile geeignet ist.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

innovaphone AG
Böblinger Str. 76
71065 Sindelfingen
Telefon: +49 (7031) 73009-0
Telefax: +49 (7031) 73009-99
http://www.innovaphone.com

Ansprechpartner:
Dagmar Geer
Vorstand
Telefon: +49 (7031) 73009-0
Fax: +49 (7031) 73009-99
E-Mail: dgeer@innovaphone.com
Dr. Petra Wanner-Meyer
Head of PR
Telefon: +49 (7031) 73009-631
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.