Designstar Bossa leuchtet in LED

lumini bleibt seiner Linie treu, perfektes Design mit raffinierten technischen Lösungen zu paaren. Deshalb ist Bossa, der Leuchten-Star des brasilianischen Herstellers nun auch in einer LED-Version zu haben. Damit sind die genial-eleganten Eigenschaften der Pendelleuchte um eine Nuance reicher. Denn wie gewohnt garantiert Bossa damit eine nahezu perfekte Lichtqualität mit angenehmen Lichtfarben und einer farbtreuen Wiedergabe mit einem CRI-Wert von über 90.

Blendfrei und beweglich
Die handgefertigte Leuchte aus Aluminium entfaltet ihre einzigartige Lichtwirkung durch einen beweglichen Reflektor vor dem Leuchtmittel, der für blendfreies Licht sorgt. Ganz einfach lässt sich der Lampenschirm stufenlos nach oben oder unten ziehen, was die Lichtsituation von direktem zu indirektem Licht verändert. Dies schafft immer wieder eine neue Atmosphäre im Raum, die sich so nach Bedarf und Stimmung anpassen lässt. Natürlich ist Bossa auch in der LED-Version dimmbar.

Verschiedene Größen
Bossa ist eine Leuchte, die das Zeug zum Design-Klassiker hat. Wie gut, dass es fünf verschiedene Größen für jedes Ambiente gibt. Zwei der beliebtesten aus der Familie sind nun auch in der LED-Variante erhältlich: Bossa mit 50 cm und die etwas kleinere Schwester Bossinha mit 37 cm Durchmesser. Die Auswahl aus zwölf Farben für den Leuchtenkörper macht diese besondere Leuchte deshalb zu einer idealen Partnerin für eine stimmungsvolle Raumgestaltung.


Daten:
Bossa:
Durchmesser: 500 mm, Höhe: 300 mm, Kabellänge: 2000 mm
Bestückung LED: 12,5W 1100lm 2700k CRI>90
Mit klassischer Fassung E27: QT32 max. 150W E27 230V oder A60 max 100W E27 230V

Bossinha:
Durchmesser: 370 mm, Höhe: 235 mm, Kabellänge: 2000 mm
Bestückung LED: 12,5W 1100lm 2700k CRI>90
Mit klassischer Fassung E27: QT32 max. 150W E27 230V oder A60 max 100W E27 230V

Designer: Fernando Prado

awards:
Deutscher Designpreis 2010 Silber
iF Gold
red dot, best of best
good design award
Design Plus
museu da casa

Über lumini

Der brasilianische Leuchtenhersteller lumini entwirft und produziert Leuchten und Beleuchtungslösungen für internationale Architektur- und Designprojekte. Das 1979 gegründete Unternehmen hat seinen Produktionsstandort in Sao Paulo und beschäftigt ca. 300 Mitarbeiter. lumini steht für eine perfekte Verbindung von Design mit der ständigen Entwicklung technisch optimaler Lösungen und hat dafür zahlreiche internationale Auszeichnungen erhalten. Das Unternehmen exportiert seine Produkte in 27 Länder und unterhält Showrooms in Sao Paulo, Campinas, Rio de Janeiro und der Hauptstadt Brasilia.

Seit 2004 ist die Firma über den Distributionspartner lumini Beleuchtungslösungen auf dem europäischen Markt mit Sitz in Kitzingen vertreten und unterhält dort sowohl Vertriebsbüro als auch Lager. lumini Leuchten sind im gehobenen Leuchtenhandel und in Einrichtungshäusern erhältlich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

lumini
Falterstraße 8
97318 Kitzingen
Telefon: +49 (9321) 9272374
Telefax: +49 (9321) 9272391
http://www.lumini.com.br

Ansprechpartner:
Armando Gutfreund
Inhaber
Telefon: +49 (9321) 9272374
Fax: +49 (9321) 9272391
E-Mail: ag@lumini-europa.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.