acmeo MSP Racing Days starten in die zweite Runde

Vom 7. bis 8. April 2017 heißt es wieder: Startschuss für die acmeo MSP Racing Days. Aufgrund der positiven Resonanz im vergangenen Jahr ermöglicht acmeo in Kooperation mit SolarWinds MSP und HarmonyPSA erneut 18 rennsportbegeisterten Systemhauschefs eine Renntaxifahrt über die Nordschleife, Eifel.

Zu Beginn der acmeo MSP Racing Days erwartet teilnehmende Systemhauschefs wertvoller Input rund um die Zukunft von Managed Services: Wie können Systemhäuser ihre Managed Services noch profitabler gestalten? Wie können sie dies im Systemhausalltag umsetzen? Auch die unabdingbare Verbindung von Service Management und Managed Services wird während der Veranstaltung detailliert thematisiert. Wie Systemhauskollegen diese Herausforderungen bereits erfolgreich meistern, wird darüber hinaus in einer Best-Practice-Session dargestellt. Auch individuelle Fragen und Problemstellungen können hier diskutiert werden.

Anschließend lernt jeder Teilnehmende den Mythos der „grünen Hölle“ hautnah kennen: Als Beifahrer eines professionellen Rennfahrers rasen sie eine Runde über die furchteinflößendste und unbarmherzigste Strecke durch die Eifelwälder.


Beim gemeinsamen Abendessen können alle Anwesenden den Tag ausklingen lassen und ihre Erlebnisse der Nordschleife miteinander teilen. Hier stehen Networking und Austausch untereinander im Fokus.

Am Samstag, 8. April 2017, erleben die Teilnehmer schließlich das für die Nordschleife einzigartig hektische Treiben in der Boxengasse und im Fahrerlager aus unmittelbarer Nähe, wenn sie gemeinsam den Profis beim VLN-Lauf 2: DMV 4-Stunden-Rennen zuschauen.

Systemhauschefs können sich über die acmeo-Website für einen der 18 streng limitierten Plätze bewerben (https://www.acmeo.eu/msp-racing-days). Die acmeo MSP Racing Days sind für alle Teilnehmenden kostenfrei.

Über die acmeo GmbH

Als mehrfach prämierter, stark wachsender Value Added Distributor stellt acmeo innovative Cloud-Lösungen IT-Systemhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz bereit. Neben einem erreichbaren, kompetenten technischen Support unterstützt acmeo Systemhaus-Partner mit Seminaren, wie "Erfolgreicher Vertrieb von Managed Services" und "Erhöhung der Technikerproduktivität". Dadurch hat sich acmeo einen hervorragenden Status am Markt erarbeitet und zählt mittlerweile mehr als 1.800 aktive Systemhauspartner. acmeos Cloud-Lösungen umfassen die Bereiche IT-Monitoring und -Management, Ticket-/Service Management Systeme, IaaS, virtuelle Server, Desktops & Rechenzentren, Hosted Exchange/Sharepoint/Skype for Business, Gehostete VoIP-Telefonanlage, Cloud-, Hybrid- & lokales Backup und Disaster Recovery, Mobile Device Management, E-Mail-Sicherheit & -archivierung, Tools zur Netzwerkdokumentation, Patch-Management, Managed AntiVirus, WebProtection, Vertragsvorlagen, Akademie für Konzepte, Vertrieb und Technik.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

acmeo GmbH
Mailänder Str. 2 / Expo Plaza
30539 Hannover
Telefon: +49 (511) 515151-0
Telefax: +49 (511) 515151-99
http://www.acmeo.eu

Ansprechpartner:
Hananh Strobel
Produktmarketing
Telefon: +49 (511) 515151-77
E-Mail: h.strobel@acmeo.eu
Daniel Krala
Produktmarketing
Telefon: +49 511 515151-49
E-Mail: d.krala@acmeo.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.