Erfolgreiche Teilnahme an der APEC, neue Vertriebspartnerschaften

Bereits zum vierten Mal in Folge war FTCAP als Aussteller auf der Fachmesse APEC präsent, die vom 4.-8. März in San Antonio, Texas stattfand. Die qualitativ hochwertigen und innovativen Kondensatoren aus Husum erfreuten sich dabei einer sehr positiven Resonanz. FTCAP baut derzeit sein USA-Geschäft kontinuierlich aus und setzt dabei auch vermehrt auf Vertriebspartnerschaften mit den Distributoren Richardson Electronics und PhaseCom.

„Unsere Teilnahme an der APEC war in diesem Jahr wirklich ein voller Erfolg, wir haben im Vergleich zum Vorjahr doppelt so viele konkrete Projektanfragen erhalten“, freut sich Dr. Thomas Ebel, Geschäftsführer von FTCAP. „FTCAP hat es geschafft, sich in den USA als innovativer Kondensatorenhersteller abseits des Standards zu positionieren.“ Durch die Präsenz auf Fachmessen und Vortragsreisen konnte der Husumer Kondensatorenhersteller seine Bekanntheit „jenseits des großen Teichs“ maßgeblich steigern – aber auch strategische Partnerschaften haben dazu beigetragen: Erst vor Kurzem ist FTCAP eine neue Kooperation mit PhaseCom eingegangen – hier liegt der Fokus vor allem auf dem Süden der USA. Die erfolgreiche langjährige Zusammenarbeit mit dem bekannten Distributor Richardson Electronics, Ltd. bleibt weiterhin bestehen.

„Der amerikanische Markt tickt ganz anders als der europäische, zum Beispiel ist er viel weniger Automotive-orientiert“, erläutert Dr. Thomas Ebel. „Wir sehen hier ein großes Potenzial für unsere Kondensatoren. Vor allem integrierte Lösungen wie der FischerLink werden verstärkt nachgefragt.“ Welche Innovationen das Sortiment von FTCAP bietet, konnte der FTCAP-Geschäftsführer auch im Rahmen eines Vortrags auf der APEC darlegen: Seine Präsentation informierte über die Einsatzmöglichkeiten von FTCAP-Kondensatoren in verschiedenen Branchen und stellte professionelle Kondensatorlösungen für raue industrielle Umgebungsbedingungen vor.


Über die FTCAP GmbH

FTCAP Fischer und Tausche Capacitors verfügt über mehr als 65 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Kondensatoren, die in den unterschiedlichsten Branchen Verwendung finden. Zum Sortiment gehören sowohl Film- als auch Elektrolyt-Kondensatoren; als einer der letzten Hersteller fertigt FTCAP alle seine Produkte in Deutschland. Abgesehen von Standard-Kondensatoren in kleineren und mittleren Stückzahlen bieten die Husumer auch Sonderanfertigung für schwierige Anwendungen: Gemeinsam und in enger Abstimmung mit den Kunden realisieren die Experten komplexe individuelle Lösungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

FTCAP GmbH
Carl-Benz-Str. 1
25813 Husum
Telefon: +49 (4841) 8957-0
Telefax: +49 (4841) 8957-45
http://www.ftcap.de

Ansprechpartner:
Vanessa Böse
Public Relations
Telefon: +49 (4181) 92892-39
E-Mail: vb@koehler-partner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.