Planatol Klebstoffe auf der Fachpack in Nürnberg

Planatol präsentiert auf der Fachpack hochwertige, auf die Verpackungsbranche ausgerichtete Klebstoffe. Von 25. – 27.09.2018 werden Verpackungslösungen für verschiedenste Branchen präsentiert, von der Lebensmittel- über die Medizinbranche bis hin zu Kosmetik, Chemie und Automotive. Alles dreht sich um innovative Verpackungslösungen und Weiterentwicklungen im Verpackungsbereich.

Geballte Klebstoffkompetenz

Planatol zeigt auf dem Messestand 513 in Halle 2 die geballte Klebstoffkompetenz im Papier- und Verpackungsbereich. Neben so genannten „Commodities“, also zuverlässigen Standardprodukten, bietet Planatol auch Spezialklebstoffe für besondere Anforderungen in den Bereichen Faltschachtel, Papiersackherstellung und End-of-Line an.


Im Fokus der Anstrengungen bei Weiterentwicklungen stehen bei Planatol der Kunde und seine Anforderungen. Planatol liefert nicht „nur“ den Klebstoff, sondern berät den Kunden umfassend und ganzheitlich: Wie kann der Verarbeitungsprozess möglichst effizient und auch nachhaltig gestaltet werden? Wie wird bestmögliche Prozesssicherheit erreicht? Welche Innovationen können umgesetzt und integriert werden? Antworten auf diese Fragen gibt es am Planatol Messestand. Jeden Besucher des Messestandes erwartet außerdem eine gesunde und erfrischende Überraschung.

Über Planatol

Planatol ist ein international tätiges Chemieunternehmen und weltweit einer der führenden Anbieter von Klebstoffen. Das Unternehmen produziert Industrieklebstoffe, darunter Dispersionsklebstoffe, Hotmelts, Haftklebstoffe auf Dispersions- und Hotmelt-Basis, PURs und lösemittelhaltige Klebstoffe. Für die Entwicklung der neuartigen Klebstofftechnologie „Planamelt“ wurde das Unternehmen 2016 mit dem „Druck & Medienaward“ in silber ausgezeichnet.

Das Ziel von Planatol ist es, Klebe- und Verarbeitungsprozesse einfacher, sauberer und wirtschaftlicher zu gestalten. Durch seine langjährige Erfahrung besetzt Planatol wichtige Nischenmärkte im Bereich intelligenter Klebeanwendungen. In den hauseigenen Entwicklungsabteilungen finden kontinuierlich neue Lösungen für innovative Anwendungen, die genau auf die Prozesse und Produkte der Kunden abgestimmt sind, statt. Gemeinsam mit dem Tochterunternehmen Planatol System ist Planatol weltweit der einzige Anbieter, der System und Klebstoff aus einer Hand anbietet. Durch das kombinierte Knowhow aus den Bereichen Chemie und Maschinenbau werden hohe Synergien und ein nachhaltiger Wissenstransfer sichergestellt. Die Anwender stammen vorwiegend aus der grafischen Industrie, der Verpackungsindustrie und der Holz- und Möbelindustrie. Planatol wurde 1932 gegründet und beschäftigt heute rund 150 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Planatol
Fabrikstr. 30-32
83101 Rohrdorf
Telefon: +49 (8031) 720-0
Telefax: +49 (8031) 720-180
http://www.planatol.de

Ansprechpartner:
Rudolf Würtenberger
Marketing
Telefon: +49 8031- 720-139
Fax: +49 (8031) 720-220
E-Mail: wuertenberger@planatol.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.