Weidmüller Software Tools bei den EPLAN Efficiency Days 2018 erleben

.
– Weidmüller Software M-Print® PRO eCAD: Konstruktionsdaten effizient und übergreifend nutzen
Eigener Menüpunkt “Weidmüller” in EPLAN Electric P8 
Weidmüller Configurator erleichtert Engineering-Pro­zesse im Schaltschrankbau

Besucher der EPLAN Efficiency Days 2018 können sich während der Veranstaltung an vier Terminen in Hannover, Stuttgart, Leipzig und Dortmund über neue Möglichkeiten informieren, die EPLAN Electric P8 zusammen mit den Weidmüller Softwaretools M-Print® PRO eCAD und dem Weidmüller Configurator (WMC) bieten. Unter dem Menüpunkt “Weidmüller” erleben die Besucher, wie man mit Datendurchgängigkeit die Engineering-Prozesse schneller, präziser und wirt­schaftlicher durchführen kann. Der Weidmüler Configurator erlaubt ein effizientes digitales Engineering mit einer Zeitersparnis von 75%. Unter: www.eplan-efficiencydays.de/de/home/  erhält man detaillierte Informationen und kann sich auch direkt anmelden.

M-Print® PRO eCAD


Die Weidmüller Software M-Print® PRO eCAD nutzt Konstruktionsdaten effi­zient und übergreifend für die Bautelbeschriftung: M-Print® PRO eCAD ist dafür ausgelegt, den Datenexport aus EPLAN Electric P8 signifikant zu vereinfachen und Kosten deutlich zu reduzie­ren. Denn der wachsende Kostendruck in der Industrie erfordert es, Prozesse stetig zu optimieren und zu standardisieren. Gleiches gilt für das Er­stellen und Nutzen von Daten, Makros, Templates und Skripten. Die Daten sollen zudem vollständig dokumentiert und für künftige Pro­jekte nutzbar sein. Diese Forderungen stellen sich ebenso im Hinblick auf Industrie 4.0. Zur Vereinfachung der Anwendung und für einen direkten Zugriff, ist in EPLAN Electric P8 der Menüpunkt “Weidmüller” angelegt. Mit einem Klick erreichen Nutzer die Software: M-Print® PRO eCAD fungiert dabei als Bindeglied zwischen EPLAN Electric P8 und M-Print® PRO. Die Software exportiert Daten für nachgelagerte Pro­zesse, eliminiert Fehlerquellen und sorgt für eine Kostenreduzierung von bis zu 60%.

Im Zusammenspiel mit der Software M-Print® PRO und EPLAN Electric P8 inte­griert das EPLAN AddOn M-Print® PRO eCAD die Referenzkennzeichnung in den ge­samten Produktentstehungsprozess. So prüft M-Print® PRO eCAD die vorhande­nen Daten beim Export aus EPLAN Electric P8 auf ihre Vollständigkeit. Außerdem ent­halten alle Weidmüller Produktdaten die passenden Zubehörinfor­mationen – das stellt sicher, dass Nutzer die jeweils passenden Markierer prob­lemlos zuord­nen können und erleichtert ebenso die Projektdokumentation, so etwa für die Er­stellung von Stücklisten. In Kombination mit Druckern und Markierern von Weidmüller resul­tiert da­raus „Markieren mit System“.

M-Print® PRO eCAD kann unter dem nachfolgenden Link angefordert werden:

www.weidmueller.de/de/produkte/markierungssystem/software/m-print–pro-ecad

Weidmüller Configurator (WMC) – Effizientes digitales Engineering

Engineering-Prozesse müssen immer schneller, präziser und wirtschaftlicher erfolgen. Das erfordert entsprechende Tools, die den komplexen Planungsprozess optimal unterstützen, beispielsweise der intelligente und anwenderfreundliche Weidmüller Configurator (WMC). Die Software beschleunigt die Auswahl, Konfigura­tion und Anfrage von Tragschienen, montierbaren Verbindungs-, und Automatisie­rungskomponenten sowie Gehäusen aus dem Weidmüller Portfolio. Mit dem WMC lassen sich Engineering-Zeitein­sparungen von bis zu 75 Prozent realisieren. Mit durchgängigen digitalen Produktdaten und standardisierten Schnittstellen wird der komplette Planungsprozess vom Engineering im ECAD (z.B. EPLAN P8) bis hin zur Dokumentation unterstützt.

Das entscheidende Plus an Effizienz sind:

  • Das automatische Platzieren von Markierern mit Beschriftungen für Klemm­leisten.
  • Die Definition und Auswahl von Gehäusen mit An- und Einbauteilen, Berück­sichtigung des IP-Schutzes.
  • Die Überprüfung des Aufbaus und bei Bedarf Vervollständigung durch die Autokorrektur.
  • Angebotsanfrage und die direkte Bestellung vorkonfigurierter Lösungen über den „Configure to Order“ Service.

Der Weidmüller Configurator (WMC) steht als kostenloser Download bereit: www.weidmueller.de/configurator

Weidmüller – elektrische Verbindung, Übertragung und Wandlung von
Energie, Signalen und Daten im industriellen Umfeld. – Let’s connect.

Stichwort:
Weidmüller Software M-Print® PRO eCAD
Weidmüller Configurator (WMC)

Zusätzliche Informationen: www.weidmueller.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Weidmüller
Klingenbergstraße 16
32758 Detmold
Telefon: +49 (5231) 14-291401
Telefax: +49 (5231) 14-251401
http://www.weidmueller.de

Ansprechpartner:
Horst Kalla
Referent Fachpresse
Telefon: +49 (5231) 14-291190
Fax: +49 (5231) 14-291097
E-Mail: horst.kalla@weidmueller.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.