Eichrechtskonforme Ladestationen

Eichrechtskonforme Lösungen sollen beim Laden von Elektrofahrzeugen Klarheit sorgen und kWh-genaue Abrechnungen sicherstellen. Dies war das Ziel der S.A.F.E-Initiative, die von der Physikalisch Technischen Bundesanstalt ins Leben gerufen wurde. Mit der Erteilung der Baumusterprüfbescheinigung ist es den Herstellern von Ladepunkten möglich, eine eichrechtskonforme Abrechnung zu gewährleisten.

Bereits zwei unserer Partner, die beiden Start ups ebee smart technologies GmbH aus Berlin und die Wirelane GmbH aus München erhielten für ihre Ladestationen die Baumusterprüfbescheinigung und sind ab sofort eichrechtskonform.

Beide Unternehmen haben in Ihren Ladestationen den Bender Charge Controller CC612 verbaut, der in Verbindung mit dem, von der Firma EMH entwickelten Energiezähler und der dazugehörigen Transparenzsoftware die Basis dazu bildet.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bender GmbH & Co. KG
Londorfer Str. 65
35305 Grünberg
Telefon: +49 (6401) 807-0
Telefax: +49 (6401) 807-259
http://www.bender-de.com

Ansprechpartner:
Daniela Theiß
Kommunikation
Telefon: +49 (6401) 807-519
E-Mail: daniela.theiss@bender.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.