Agfa präsentiert Eclipse, die komfortabelste prozessfreie Druckplatte

Eclipse ist eine prozessfreie Druckplatte für Akzidenzdruckereien im Bogenoffset, die alle Vorteile der prozessfreien Technologie mit mühelosem Druck vereint.

Aufgrund ihrer Eigenschaften als prozessfreie Platte ist für Eclipse keine Entwicklungseinheit, mit oder ohne Chemikalien, erforderlich. So reduziert sie die Investitions- und Druckvorstufenkosten Ihrer Druckerei. Die neueste Innovation von Agfa unterscheidet sich jedoch von anderen prozessfreien Platten, da sie genauso einfach in der Anwendung wie eine herkömmliche Platte ist:

Vor allem hält die Platte die Druckmaschine unglaublich sauber. Die patentierte prozessfreie Technologie unterstützt den Transfer der Plattenbeschichtung auf die ersten gedruckten Bogen statt auf die Druckmaschine, wie dies bei anderen prozessfreien Platten der Fall ist.


Außerdem ist Eclipse die einzige prozessfreie Platte mit einem hervorragenden und stabilen Bildkontrast, welche die Möglichkeit einer raschen visuellen Bildüberprüfung sowie die Erkennung durch ein Stanz- und Abkantsystem ermöglicht. So gibt es auch nach einer Lagerungsdauer von einer Woche keine Verwechslungen auf der Druckmaschine oder kostspieliges Neuerstellen von Platten. Eclipse behält ihren starken Kontrast bis zu 24 Stunden bei Bürobeleuchtung – ein enormer Fortschritt im Vergleich zu zwei Stunden bei anderen prozessfreien Platten. Während dieser Zeit bleibt die Druckqualität im Hinblick auf Punktzuwachs, Tonwert, Anlaufzeit etc. vollkommen unverändert.

Ein weiterer Punkt, der für Eclipse als hervorragende Wahl für all jene spricht, die auf die prozessfreie Technologie umsteigen möchten, ist ihre hohe Kratzfestigkeit. Beim Laden, Aufbewahren, Transportieren oder Einheben in die Druckmaschine müssen sich Drucker keine Sorgen machen diese Platte versehentlich zu beschädigen. Die neue Platte ist auch flexibel, da sie sowohl mit herkömmlichen als auch mit H-UV-/LED-UV-Farben verwendet werden kann.

komplette Pressemitteilung lesen

Über Agfa NV, ZN Deutschland

Über Agfa
Agfa entwickelt, produziert und vertreibt eine umfassende Reihe von Bildverarbeitungssystemen und Workflowlösungen für Druckbranche, Gesundheitsbereich sowie spezielle Hightech Branchen wie Lösungen für bedruckte Elektronikteile und erneuerbare Energien.

Der Firmensitz befindet sich in Belgien. Die größten Produktions- und Forschungszentren befinden sich in Belgien, den Vereinigten Staaten, Kanada, Deutschland, Frankreich, dem Vereinigten Königreich, Österreich, China und Brasilien. Durch eigene Vertriebsorganisationen in mehr als 40 Ländern ist Agfa weltweit gewerblich tätig.

Kontakt: press@agfa.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Agfa NV, ZN Deutschland
Paul-Thomas-Straße 58
40599 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 229860
Telefax: +49 (211) 22986130
http://www.agfa.com

Ansprechpartner:
Kristof Van Cleemput
Global Communications Manager, Agfa-Gevaert NV
Telefon: +32 3444 7120
E-Mail: press@agfa.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel