Neues Webinar: DZUS® Vierteldreh-Schnellverschlüsse

.
DZUS® – das alternative Befestigungssystem mit nur einer Vierteldrehung für den Öffnungs- und Schließvorgang
 
  • Bewährte Technik: Die Kombination aus vordefinierter Spannkraft und Unverlierbarkeit prädestiniert die DZUS für eine Vielzahl industrieller Anwendungsbereiche
  • Verlässliche Funktion: Aufgrund ihrer Beständigkeit gegenüber Korrosion und hohen sowie niedrigen Temperaturen ist die Funktionsweise über die Lebensdauer gewährleistet
  • Variantenreiche Vielfalt: Ihre Anforderung bestimmt die Ausführung. Dazu verfügt jede Produktlinie über ein eigenes Set an passenden Gegenstücken für präzises, sicheres Ineinandergreifen und komfortable Montage in zahlreichen Einsatzbereichen

Inhalt des Webinars 

  • DZUS-Funktionsweise und Einsatzmöglichkeiten
  • Design-Optionen und Produktvarianten
  • Technische und wirtschaftliche Vorteile von DZUS gegenüber anderen Verschluss-Systemen

Ihre Vorteile


  • Unverlierbarkeit
  • Vibrationsbeständigkeit
  • Werkzeuglose Betätigung
  • Erhöhter Zugangsschutz
  • Klare Zuordnung dank farblicher Kennzeichnung

Profitieren Sie während des Webinars von unserem Expertenwissen – wir beantworten gerne Ihre Fragen.

Zeitpunkt des Webinars 

  • Mittwoch, 27.11.2019 von 14:00 bis 14:45 Uhr

Überzeugen Sie sich selbst von den Einsatzmöglichkeiten sowie Vorteilen unserer DZUS Vierteldreh-Schnellverschlüsse. Melden Sie sich noch heute unter nachfolgendem Link für das Webinar an. Sie haben an diesem Tag keine Zeit? Kein Problem! Wir senden Ihnen nach erfolgter Registrierung gerne einen Link zum Abruf der Webinar-Aufzeichnung.

 > Zur Webinar Anmeldung

Über die KVT-Fastening GmbH

Die Geschichte von KVT-Fastening begann bereits im Jahr 1927 mit der Gründung eines kleinen Leichtbauunternehmens in der Schweiz. Das Unternehmen kann heute auf eine erfolgreiche Geschichte und in eine vielversprechende Zukunft schauen, für die es dank der globalen Präsenz und den innovativen Lösungen im Bereich Verbindungstechnologie optimal aufgestellt ist. Als international führender Spezialist für Verbindungstechnik bietet das Unternehmen KVT-Fastening ausgefeilte, hochwertige Einzelkomponenten und kundenspezifische Lösungen für Anwendungen in unterschiedlichsten Industrien und Branchen an. Das Unternehmen gehört zur Bossard Gruppe.

Die Bossard Unternehmensgruppe existiert seit dem Jahr 1831 und wird bereits von der siebten Generation der gleichen Familie geprägt. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von intelligenten Lösungen für die industrielle Verbindungstechnik. Das Angebot umfasst den weltweiten Vertrieb, die technische Beratung (Engineering) und die Lagerbewirtschaftung (Logistik) von verbindungstechnischen Komponenten und Schrauben. Zu den Kunden zählen lokale und multinationale Industrieunternehmen, denen Bossard mit seinen Lösungen zu einer höheren Produktivität verhilft. Bossard ist an der SIX Swiss Exchange notiert.
Die Kompetenzen von KVT-Fastening insbesondere im Solutioneering in den Kernländern Europas mit Deutschland, Schweiz und Österreich ergänzen das Bossard Portfolio hervorragend. Zusammen mit den Kompetenzen der Bossard Gruppe in der Warenbewirtschaftung, der Logistik von C-Teilen, der Beschaffung von Sonderteilen und der Prozessberatung ergeben sich ebenfalls viele neue Optionen am Markt, die KVT-Fastening stärker machen werden. Das Unternehmen verfügt über drei Hauptlogistikzentren in Dietikon (CH), Illerrieden (D) und Pichling/Linz (A).

Kunden profitieren durch diese strategische Akquisition vom Ausbau der Kompetenzen in der industriellen Verbindungstechnik und von einem optimal ergänztem Produkt-bzw. Angebotsportfolio.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KVT-Fastening GmbH
Max-Eyth-Str. 14
89186 Illerrieden
Telefon: +49 (7306) 782-0
Telefax: +49 (7306) 2251
http://www.kvt-fastening.de

Ansprechpartner:
Thomas Hempfer
Marketing Experte
Telefon: +49 (7306) 782280
E-Mail: T.Hempfer@kvt-fastening.com
Sabine Welp
Senior Marketing Expert
Telefon: +49 (7306) 782338
Fax: +49 (7306) 2251
E-Mail: s.welp@kvt-fastening.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel