ISO 27001-Zertifizierung für die SySS GmbH

Die SySS GmbH ist nun nach ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert. Im Informationssicherheitsmanagement der SySS und entsprechend auch bei der Zertifizierung wurden alle Geschäftsbereiche berücksichtigt: Penetrationstests, Digitale Forensik, Red Teaming, Live-Hacking und Schulungen zum Thema IT-Sicherheit. Durchgeführt wurde die Zertifizierung gemäß TIC-Verfahren zur Auditierung und Zertifizierung vom TÜV Thüringen.

Die ISO 27001 ist eine internationale Norm für Informationssicherheit in Unternehmen, Organisationen und Institutionen. Sie definiert Anforderungen und Zielsetzungen, sog. „ISO Controls“, für die Planung und Implementierung sowie für den Betrieb und die Optimierung eines dokumentierten Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS). Die ISO 27001 ist deshalb so wichtig, weil sie dabei hilft, Risiken in Sachen Informationssicherheit durch die Festlegung geeigneter Sicherheitsmechanismen zu analysieren und zu bewältigen. Das oberste Ziel: Die Integrität und Vertraulichkeit betrieblicher Daten zu schützen sowie die Verfügbarkeit der beteiligten IT-Systeme sicherzustellen.

Mit der Zertifizierung nach ISO 27001 erbringt die SySS den dokumentierten Nachweis, dass alle notwendigen Anforderungen der Informationssicherheit eingehalten werden und die Maßnahmen zum Schutz von Daten umgesetzt sind. Informationssicherheit und diesbezügliche permanente Eigenkontrolle haben oberste Priorität und gehören über alle Hierarchieebenen hinweg zur Unternehmenskultur der SySS. Die SySS ist vertrauenswürdig – schon immer und jetzt auch TÜV-zertifiziert.


Weitere Informationen zur SySS GmbH finden Sie hier.

 

Über die SySS GmbH

Die SySS GmbH ist IT-Sicherheitsdienstleister und deutscher Marktführer im Bereich Penetrationstests. Das von Sebastian Schreiber 1998 gegründete Unternehmen mit Firmensitz in Tübingen sowie Standorten in München, Frankfurt/M. und Wien arbeitet herstellerneutral und produktunabhängig für Kunden verschiedener Größen aus den unterschiedlichsten Branchen. Neben Penetrationstests gehören Digitale Forensik/Incident Response, Red Teaming, Live-Hacking sowie IT-Sicherheitsschulungen zum Portfolio der SySS GmbH.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SySS GmbH
Schaffhausenstr. 77
72072 Tübingen
Telefon: +49 (7071) 4078-560
Telefax: +49 (7071) 4078-5619
https://www.syss.de/

Ansprechpartner:
Dr. Julia Kerscher
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (0)7071 – 40 78 56-6175
E-Mail: julia.kerscher@syss.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel