Solar-Log™ startet sein virtuelles Messeprogramm

„Wir bringen die Messe mit allen unseren Neuigkeiten zu Ihnen nach Hause“, sagt Brigitte Beck, CEO von Solare Datensysteme GmbH Deutschland (SDS). Angesichts der abgesagten Intersolar 2020 nicht den Kopf in den Sand zu stecken, sondern selbst aktiv und kreativ zu werden, war für die Geschäftsleitung schnell beschlossene Sache: „So haben wir in Rekordzeit unsere virtuelle Roadshow auf die Beine gestellt“. Diese startet jetzt unter www.solar-log.com und beinhaltet eine multimediale Messe, viele informative Webinare, spannende Beiträge prominenter Gastredner und ein Gewinnspiel.

„Natürlich hatte sich unser Team auf die Intersolar 2020 als Höhepunkt des Jahres gefreut“, sagt Brigitte Beck, „nicht zuletzt, weil wir spannende neue Lösungen und Produkte im Gepäck gehabt hätten“. Direkter Kundenkontakt, wertvoller Austausch, ungefiltertes Feedback, aber auch Branchengeflüster und gemeinsamer Spaß: alles das, was die reale Messe ausmacht, soll in diesen außergewöhnlichen Zeiten nicht verloren gehen. 

„Kundennähe ist für uns von Solar-Log™ schon immer von größter Bedeutung. Das lassen wir uns auch von Corona nicht kaputt machen“, ergänzt Jörg Niche, CSO bei Solare Datensysteme GmbH. „Die Messe beginnt jetzt sogar früher und dauert länger“, weist Niche auf eine große Flexibilität für Kunden, Partner und sonstige Interessenten hin.


Bis in Kalenderwoche 26 kann die virtuelle Messe besucht werden. In der Highlightwoche ab dem 15. Juni gibt es zusätzliche, hochkarätig besetzte Veranstaltungen. Berthold Ebner, Keynote-Speaker und Führungskräftetrainer, gibt passende Impulse zur Zeit: „Aus Krisen Chancen machen!“ lautet sein Vortrag am 16. Juni, 10 Uhr. Buchautor, TV-Journalist und Ökopionier Dr. Franz Alt spricht in einem Gastbeitrag mit anschließender virtueller Podiumsdiskussion am 18. Juni, 10 Uhr, übe die Zukunft der erneuerbaren Energien in Deutschland. Wer Fragen an Franz Alt hat, kann sie heute schon stellen.

Infos und Anmeldung unter www.solar-log.com

„Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall“, machen Brigitte Beck und Jörg Niche Lust auf die Messe.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Solare Datensysteme Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Fuhrmannstr. 9
72351 Geislingen-Binsdorf
Telefon: +49 (7428) 4089-300
Telefax: +49 (7428) 9418-280
http://www.solar-log.com

Ansprechpartner:
Holger Schroth
Director Marketing
Telefon: +49 (7428) 9418-501
E-Mail: marketing@solar-log.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel