TÜV SÜD auf der it-sa 365: Datenschutz für KMU im Fokus

TÜV SÜD ist vom 6. bis 8. Oktober bei den „Launch Days@it-sa 365“ vertreten. Das digitale Veranstaltungsformat it-sa 365 findet in diesem Jahr anstelle der it-sa in Nürnberg, der größten IT-Sicherheitsmesse Europas, statt. Gemeinsam mit TÜV SÜD präsentieren TÜV Hessen und uniscon, der Anbieter hochsicherer Cloudlösungen, ihre Themen auf der it-sa 365.

TÜV SÜD unterstützt seine Kunden als unabhängiger Partner dabei, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen. Cyber Security und Datenschutz gehören dabei zur Kernkompetenz. Dies deckt die regulatorischen und rechtlichen Anforderungen ebenso wie die aktuelle Bedrohungslandschaft ab. Im Mittelpunkt stehen für TÜV SÜD Sec-IT auf der it-sa 365 daher die Themen Datenschutz und IT-Sicherheit für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Während der virtuellen Veranstaltung „Launch Days@it-sa 365“ stehen die Experten von TÜV SÜD, TÜV Hessen und uniscon auch zum Austausch über Chats zur Verfügung. Alle Informationen bleiben danach auf der digitalen Plattform it-sa 365 abrufbar.

Zu folgenden Themen informieren die Experten von TÜV SÜD, TÜV Hessen und uniscon im Rahmen der it-sa 365:


  • Maßgeschneiderte IT-Sicherheit für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)
  • EU-DSGVO: Externe Beratung und externe Datenschutzbeauftragte.
  • Security Awareness: aktuelle Anforderungen und Schulungen zu Informationssicherheit.
  • Geprüfte Sicherheit: Cyber Security Zertifizierungen ISO/IEC 27001, TISAX
  • Data Centre Services – Zertifizierung von Rechenzentren nach DIN EN 50600
  • Cloud Security: Sicherer Datenaustausch über die Sealed Cloud und den betreibersicheren Cloud-Dienst idgard von uniscon
  • IoT-Sicherheitsanalyse durch den „IoT-Inspector“ (TÜV Hessen)

„Wir freuen uns sehr, dass wir trotz der schwierigen Situation in der Lage sind, uns über die virtuelle Plattform der it-sa 365 zu den Themen Datenschutz und IT-Sicherheit austauschen zu können. Unser Fokus liegt in diesem Jahr auf der Absicherung von KMU, da sie durch die Digitalisierung großen Herausforderungen und Risiken gegenüberstehen. Hier ist die Hilfe und das Fachwissen unabhängiger Experten der Schlüssel zum Erfolg. Schließlich ist das Vertrauen von Kunden und Mitarbeitern momentan wichtiger denn je“, erklärt Sven Klüver, Sales Director der TÜV SÜD Sec-IT.

TÜV SÜD lädt alle Interessierten herzlich dazu ein, sich im Rahmen der it-sa 365 ab dem 6. Oktober zu informieren und zu diskutieren. Weitere Informationen unter: www.tuvsud.com/de-itsa2020.

Alle Services und Beratungsleistungen der TÜV SÜD Sec-IT GmbH: https://www.tuvsud.com/…. Datenschutzservice für KMU: https://www.tuvsud.com/….

Informationen zum betreibersicheren Cloud-Dienst idgard von uniscon: https://www.uniscon.com/….

Überblick zur IoT-Sicherheitsanalyse mit dem „IoT-Inspector“ von TÜV Hessen: https://www.tuev-hessen.de/….

Über die TÜV SÜD AG

Im Jahr 1866 als Dampfkesselrevisionsverein gegründet, ist TÜV SÜD heute ein weltweit tätiges Unternehmen. Mehr als 25.000 Mitarbeiter sorgen an über 1.000 Standorten in rund 50 Ländern für die Optimierung von Technik, Systemen und Know-how. Sie leisten einen wesentlichen Beitrag dazu, technische Innovationen wie Industrie 4.0, autonomes Fahren oder Erneuerbare Energien sicher und zuverlässig zu machen. www.tuvsud.com/de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TÜV SÜD AG
Westendstraße 199
80686 München
Telefon: +49 (89) 5791-0
Telefax: +49 (89) 5791-1551
http://www.tuvsud.com/de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel