Neuer Systemverstärker von Rohde & Schwarz für Geräte im Mikrowellenbereich

Der Markt für Mobilfunk-, IoT-, Satelliten- und Radaranwendungen wächst. Daher hat Rohde & Schwarz einen neuen Systemverstärker entwickelt, mit dem sich die künftigen Herausforderungen meistern lassen. Das neue Gerät R&S SAM100 zeichnet sich durch eine bislang unübertroffene Ausgangsleistung, eine große Bandbreite und besonders gute Rauschcharakteristiken aus und ist damit für viele Anwender interessant.

Rohde & Schwarz, ein weltweit führender Anbieter von Test- und Messsystemen für den Mikrowellenbereich, präsentiert einen neuen Systemverstärker. Der neue Ultrabreitband-Mikrowellenverstärker R&S SAM100 eignet sich für einen Frequenzbereich von 2-20 GHz bei einer Ausgangsleistung von bis zu 20 W. Er überzeugt durch seinen hohen Bedienkomfort und ist besonders robust und kompakt.


Interessant ist der R&S SAM100 vor allem für Hersteller von passiven und aktiven Komponenten und Geräten, die auch auf den Mikrowellenbereich zugreifen und im Mobilfunk (UMTS, LTE, 4G & 5 G), im IoT (WLAN, Bluetooth), sowie in Satelliten- und Radaranwendungen zum Einsatz kommen. Zu den Zielgruppen gehören zum einen Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, die Systemverstärker für Design-Validierungs- bzw. Verifizierungstests (DVT) einsetzen. Zum anderen richtet sich Rohde&Schwarz mit dem neuen Gerät an Systemintegratoren und Testingenieure, die Systemverstärker für Produktvalidierungstests (PVT), darunter für Tests von RF-Produkten brauchen. Schließlich eignet sich das neue Gerät auch für EMVPrüflabore, in denen bei bis zu 18 GHz getestet wird.

„Mit dem R&S SAM100 haben wir einen ganz neuartigen Systemverstärker konzipiert“, erklärt Wolfram Titze, Leiter Produktmanagement und Vertriebsunterstützung für den Bereich Verstärkersysteme bei Rohde & Schwarz. „Neu ist vor allem, dass er eine hohe Ausgangsleistung mit einer hohen Bandbreite und geringem Rauschen in einem Gerät vereint. Zudem ist die Desktop-Version mit externer Stromversorgung so kompakt, dass die RF-Leistung ohne Weiteres genau dorthin gelangen kann, wo sie benötigt wird.“

Rohde & Schwarz hat viel in die Entwicklung des R&S SAM100 investiert. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Der neue Ultrabreitbandverstärker eignet sich für die unterschiedlichsten Testaufbauten und Systemkonfigurationen im Bereich von 2 – 20 GHz. Durch die hohe Verstärkung bei geringem Rauschen und ausgezeichneter Linearität ist das Gerät sowohl für AM-, FM- und PM- als auch für OFDM-Anwendungen ideal.

„Bei einigen unserer großen Kunden kommen Beta-Testgeräte zum Einsatz und alle sind begeistert von dem neuen Verstärker. Trotz der gestiegenen Nachfrage nach Mobilfunk- und IoT-Geräten wird die Markteinführung neuer Produkte dank R&S SAM100 nun viel einfacher“, ergänzt Wolfram Titze.

Rohde & Schwarz Rundfunk & Medien
Seit über 70 Jahren ist Rohde & Schwarz im Bereich Broadcast- und Medientechnik tätig. In dieser Zeit hat das Unternehmen zahlreiche Innovationen getätigt. So können die Kunden zwischen den unterschiedlichsten Lösungen für die Verarbeitung von digitalen Video- und Audiosignalen wählen. Diese reichen von Ingest- und Playout-Sytemen bis hin zu Lösungen für Kodierungs- und Multiplexing-Verfahren, und von Komponenten für Satelliten- und IP-Netzwerke bis hin zu Geräten für die terrestrische Übertragung. Auch Lösungen für Studioproduktionsumgebungen, für Streaming- und Broadcast-Dienste und ganze Rundfunknetze gehören dazu. Darüber hinaus fertigt das auf Test- und Messgeräte spezialisierte Unternehmen auch verschiedene Instrumente zum Testen von mobilen Endgeräten und Infrastrukturkomponenten in den Bereichen Entwicklung, Produktion und Qualitätssicherung. Rohde & Schwarz steht für Innovationen, Erfahrung und Stabilität. Damit lässt sich eine sichere IP- und softwarebasierte Zukunft gestalten.

Über die Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG

Rohde & Schwarz ist ein führender Lösungsanbieter in den Geschäftsfeldern Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Aerospace | Verteidigung | Sicherheit sowie Netzwerke und Cybersicherheit. Mit seinen innovativen Produkten der Kommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik unterstützt der Technologiekonzern professionelle Anwender aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor beim Aufbau einer sicheren und vernetzten Welt. Zum 30. Juni 2020 betrug die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund 12.300. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019/2020 (Juli bis Juni) einen Umsatz von 2,58 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist München. Das internationale Geschäft wird in mehr als 70 Ländern über Tochterfirmen betrieben. In Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte.

R&S ® ist eingetragenes Warenzeichen der Firma Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG
Mühldorfstr. 15
81671 München
Telefon: +49 (89) 4129-0
Telefax: +49 (89) 412912-164
http://www.rohde-schwarz.com

Ansprechpartner:
Ciarán Doran
Europa (Hauptsitz)
Telefon: +49 (89) 4129-16533
E-Mail: Ciaran.Doran.ext@rohde-schwarz.com
Martin Scodeller
MEPAX
Telefon: +34 (627) 975-208
E-Mail: m.scodeller@mepax.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel