Presseartikel mit Niveau – Einfach gut!

DT380CR: Kompaktes Rugged Tablet für das mobile HMI in Industrie und Logistik

Ultrakompakt, leicht und hart im Nehmen: So kommt das auf die Anwenderbedürfnisse in rauen Umgebungen wie der Industrie und Logistik zugeschnittene Industrie-Tablet DT380CR von DT Research auf den Markt. Das Gerät verfügt über ein 8 Zoll großes brillantes und reflektionsarmes LED-Display mit Full-HD-Auflösung und einer Helligkeit von 800 cd/m² für Arbeiten auch im Sonnenlicht. Mit Abmaßen von 14,5 x 21 x 2 Zentimeter eignet sich das kompakte DT380CR  insbesondere für das mobile HMI oder auch als mobile Office-Anbindung, z.B.  auf Gabelstaplern in der Logistik. Das umfangreiche Zubehörpaket bietet Akkuladegerät, Austausch-Akku, einen Digitizer-Stift, Fahrzeughalterung und eine Desktop-Ladestation. Der digitale Helfer arbeitet mit einer Intel-Atom-Quad Core CPU auf Windows 10 IoT Enterprise und ist bei dem Value Added Distributor Concept International erhältlich.

Robust und ausdauernd
Das DT380CR nimmt eine gewisse Sorglosigkeit im Umgang nicht übel. Entsprechende Militärnormen und IP-Standards bescheinigen dem DT380CR Vibrations- und Fallschutz, EM-Verträglichkeit sowie IP65-Wasser- und Staubdichtigkeit. Der Akku ist im laufenden Betrieb wechselbar und bringt das Tablet auf eine Laufzeit von sechs bis acht Stunden, je nach Anwendungsfall.


Kompaktes, brillantes Display
Das 8 Zoll große Full-HD-Display hat eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Megapixel. Das schont die Augen. Der Bildschirm ist kapazitiv berührbar, was eine vom Smartphone gewohnte flotte und komfortable Bedienung erlaubt. Das neue Modell beherrscht überdies wichtige, für die industrielle Anwendung geforderte Display-Features. So kommt der Touchscreen mit Handschuhen und einem Digitizer-Stift zurecht, der handschriftliche Notizen oder Unterschriften wetterunabhängig ermöglicht. Für scharfe Aufnahmen sorgt die Kamera mit 5 Megapixel. 

Breites Konnektivitätsangebot
Konnektivität und Aufrüstbarkeit sind weitere Pluspunkte des DT380CR: Zum einen Bluetooth, WLAN 802.11ac für 2,4 GHz und 5 GHz. Darüber hinaus optional LTE, U-Blox M8 GNSS-Modul, 2D-Barcode-Scanner sowie Klasse 1-Bluetooth, welches bis rund 300 Meter reicht. Zusätzlich verfügt das Tablet über einen USB 3.0 und einen Headset-Anschluss sowie 1 x DC-in und einen Micro-SD-Slot.
„Das DT380CR ergänzt die 10 bis 14 Zoll großen Rugged-Tablets von DT Research um ein sehr kompaktes Gerät, das sich in puncto Display und Schnelligkeit nicht verstecken muss. Das DT380CR ist mit entsprechend vielen Funktionen und Ausstattung für Industrie- und Logistikanwendungen mit hohem Mobilitätsanteil prädestiniert“, erklärt Werner Drescher, Business Development Manager bei Concept International.

Preis und Verfügbarkeit
Das DT380CR ist ab sofort über den Value Added Distributor Concept International erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beginnt bei ca. 990 Euro netto. Reseller profitieren von attraktiven Konditionen und Services. Dazu gehören die Unterstützung des Roll-outs im Rahmen des Total Preparation Services sowie auf Wunsch eine erweiterte Garantiezeit von drei anstelle der sonst üblichen zwei Jahre. Darüber hinaus bietet Concept International ein Rundumsorglospaket mit Versicherungsschutz auf Leasing- oder Kaufbasis an.

Weitere Informationen zum Produkt unter: https://www.rugged-tablet.de/rugged-tablets-products/rugged-windows-tablets/dt380cr-8-ip65-atom-quadcore-windows/

Über die Concept International GmbH

Concept International ist ein Value Added Distributor (VAD) und Hersteller von Hardware für Industrie und Handel, Service und Wartung, Banken sowie für das Kommunal-, Bildungs- und Gesundheitswesen. Zum Portfolio gehören unter anderem:

– OPS- und Mini-PCs für Digital Signage, Fahrzeugeinbau und industrielle Anwendungen
– Medizinische Visitenwagen-PCs für den Einsatz in Krankenhäusern, Pflegestationen und Arztpraxen
– Rugged-Tablet-PCs für den Out-of-Office-Einsatz in Service, Produktion, Wartung, Krankenhäusern und Heimpflege
– Rugged-Handheld-PCs für Restaurants, Lieferservices, Logistik und Ticketverkauf
– Thin- und Zero-Clients für die einfache und sichere Bereitstellung von PC-Arbeitsplätzen in Banken und Versicherungen
– Panel-PCs und bonded Touchscreens für Industrie, Handel, Point of Sale und für Kiosk Hersteller
– Design-PCs für repräsentative Arbeitsplätze und Empfangsräume
– Android-Kassensysteme für Gastronomie, Handel und Hotellerie
– Alu-Schutzgehäuse "Made in Germany" für Displays im öffentlichen Raum und Außenbereich

Concept International vertritt unter anderen die Marken DT Research, Giada, Modinice, AirServer und VXL. Zu den Kunden zählen Distributoren, Systemintegratoren und Wiederverkäufer aus ganz Europa. Sie entwickeln häufig individuelle Branchenlösungen auf Basis der Hardware von Concept International. Dazu werden fix und fertig konfigurierte Geräte ausgeliefert, um den Aufwand für die Kunden zu minimieren.

Concept International wurde im Jahr 2004 von Geschäftsführer Mike Finckh gegründet und hat seinen Sitz im Zentrum Münchens. Der Distributor legt besonderen Wert darauf, dass die Verkaufs-Konditionen den Resellern ein langfristig profitables Hardware-Geschäft ermöglichen.

Weitere Informationen zu Produkten und Unternehmen sind verfügbar unter: www.concept.biz.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Concept International GmbH
Zweibrückenstr. 5-7
80331 München
Telefon: +49 (89) 9616085-0
Telefax: +49 (89) 9616085-85
http://www.concept-distribution.com

Ansprechpartner:
Stephan Schwolow
Telefon: +49 (89) 215522-789
E-Mail: press@concept.biz
Jessica Schmidt
Web&Tech PR
Telefon: +49 (89) 21552278-3
E-Mail: concept@webandtech.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel