Presseartikel mit Niveau – Einfach gut!

Jederzeit ein gutes Gefühl mit dem Smart-Home-Paket „Smarte Fensterüberwachung“

Statistisch gesehen wird in Deutschland alle zwei Minuten eingebrochen – am häufigsten über die Fenster. Das neue Smart-Home-Paket “Smarte Fensterüberwachung” von Rademacher macht Langfingern das Leben schwer. Das Paket umfasst den DuoFern Fenster-/Türkontakt, den DuoFern Zwischenstecker und die smarte Steuerzentrale HomePilot von Rademacher. Zusätzlich ist eine Innensirene enthalten, die über den Zwischenstecker in das Smart-Home-System eingebunden wird. Verlassen die Bewohner:innen das Haus – und sei es auch nur kurz zum Einkaufen oder zur Gartenarbeit – können sie über den HomePilot einstellen, dass die Sirene Alarm gibt, sobald eine Tür oder ein Fenster geöffnet wird. Durch den Alarmton wird ein Einbruchversuch wirksam abgewendet und Langfinger werden abgeschreckt. Selbstverständlich lässt sich die Alarm-Szene auch einstellen, wenn die Bewohner:innen sich noch im Haus aufhalten, aber beispielsweise das Untergeschoss gerade unbewacht ist. Ein zusätzliches optisches Alarmsignal durch einen LED-Blitz macht auch Personen mit eingeschränktem Gehör darauf aufmerksam, dass etwas nicht stimmt.

Egal ob kurze oder längere Abwesenheit: Das Paket “Smarte Fensterüberwachung” passt auf das Zuhause auf. Den Zustand der Fenster und Türen überwacht der clevere Fenster-/Türkontakt, ein batteriebetriebener Funk-Sensor mit Magnetfeld-Technologie. Er detektiert, ob Fenster oder Türen gekippt/geöffnet oder geschlossen sind und kann davon abhängig verschiedene Szenen über den HomePilot auslösen. So lässt sich beispielsweise einstellen, dass bei einem Öffnungsversuch der Türen oder Fenster eine Push-Benachrichtigung an die kostenlose HomePilot Smart-Home-App verschickt wird. So werden Bewohner:innen jederzeit und überall darüber benachrichtigt und können sofort reagieren. Darüber hinaus lässt sich auch eine automatische Rollladensteuerung oder Heizungssteuerung mit dem Paket “Smarte Fensterüberwachung” kombinieren. Für den Fall, dass der Fenster-/Türkontakt ein geöffnetes Fenster registriert, lässt sich über die Smart-Home-App einstellen, dass die Heizung heruntergeregelt wird. Bei einem Einbruchversuch können neben der Sirene auch die Rollläden und die Beleuchtung geschaltet werden, um die Einbrecher in die Flucht zu schlagen.


Inhalt Smart-Home-Paket “Smarte Fensterüberwachung”:

  • 1x HomePilot 9496-3
  • 2x DuoFern Fenster-/Türkontakt 9431
  • 1x DuoFern Zwischenstecker 9472-1
  • 1x ELV Innensirene

Weitere Infos: https://www.rademacher.de/smart-home/anwendungsbeispiele/smarte-fensterueberwachung

Über die Rademacher Geräte-Elektronik GmbH

Rademacher bietet vielseitige Lösungen: vom automatisierten Sicht- und Sonnenschutz bis hin zum intelligenten Zuhause. Einmal installiert, unterstützen die Rademacher Produktlösungen die Bewohner in ihrem täglichen Leben individuell und sorgen für Komfort, Sicherheit und Energieeffizienz. Das Unternehmen entwickelt und produziert seine Automations- und Smart-Home-Produkte im Münsterland. Für die Planung, Installation und Inbetriebnahme setzt Rademacher auf starke Partner aus Handel und Handwerk. Das Produktportfolio umfasst neben dem Smart-Home-System HomePilot die innovativen Gurtwickler RolloTron, RolloTube Rohrmotoren und RolloPort Garagentorantriebe.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Rademacher Geräte-Elektronik GmbH
Buschkamp 7
46414 Rhede/Westfalen
Telefon: +49 (2872) 933-0
Telefax: +49 (2872) 933-250
http://www.rademacher.de/

Ansprechpartner:
Peggy Losen
Marketing
Telefon: +49 (2872) 933-137
E-Mail: peggy.losen@rademacher.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel