Presseartikel mit Niveau – Einfach gut!

USU startet neue Digital-Breakfast-Reihe zu IT-Strategie-Themen

Relevant, kompakt, auf den Punkt – das sind die Leitlinien des neuen USU-Digital-Breakfast-Formats. Im Rahmen der 90-minütigen Panel-Diskussionen teilen Thought Leader aus der Digitalwirtschaft und -wissenschaft ihre Visionen und diskutieren über wichtige Fachthemen. Die interaktive USU-Digital-Breakfast-Reihe bietet IT-Executives und -Professionals inspirierende Einblicke und vielfältige Impulse, um ihre Herausforderungen auf dem Weg zur digitalen Transformation erfolgreich zu meistern. Der USU Digital Breakfast wird künftig alle drei bis vier Wochen stattfinden. Passend zum Format erhalten Teilnehmer ihr persönliches Coffeebag.

Am 5. Mai im Fokus: Wie KI die Arbeitsabläufe in der IT verbessert

Wie lassen sich IT-Prozesse und -leistungen konkret durch die „Königsdisziplin“ der Digitalisierung – Künstliche Intelligenz – verbessern? Diese Herausforderungen für die durchgehende Automatisierung sowie datengetriebene neue IT-Services stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Teilnehmer profitieren von wertvollen Insights durch die Impuls-Vorträge und Use Cases der Experten und können sich kostenfrei anmelden unter: https://media.usu.com/de-de/event/usu-digital-it-breakfast

Am 19. Mai im Fokus: Banking as a Service – wie die Transformation gelingt

Disruptive Fintechs fordern die komplette Finanzbranche heraus und zwingen zu einem Paradigmenwechsel bei der Digitalisierung von Serviceprozessen für ein zukunftsfähiges Kunden-gerechtes Angebot. Wie aber können Verantwortliche ihre IT so weiterentwickeln, dass sie den Anforderungen der digitalen Plattform-Ökonomie entspricht?  Hochkarätige Banking- und IT-Experten aus der Schweiz zeigen im Rahmen des Events, wie eine Ökosystem-Strategie mit nachhaltiger IT-Infrastruktur aussehen kann und geben Einblicke in aktuelle Use Cases. Anmeldung erfolgt unter: https://media.usu.com/de-de/event/usu-digital-breakfast-IT-banking

Über die USU Software AG

Als führender Anbieter von Software und Services für das IT- und Customer Service Management ermöglicht USU Unternehmen, die Anforderungen der heutigen digitalen Welt zu meistern. Globale Organisationen setzen unsere Lösungen ein, um Kosten zu senken, agiler zu werden und Risiken zu reduzieren – mit smarteren Services, einfacheren Workflows und besserer Zusammenarbeit. Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung und Standorten weltweit bringt das USU-Team Kunden in die Zukunft.

Neben der 1977 gegründeten USU GmbH gehören auch die Tochtergesellschaften USU Technologies GmbH, USU Solutions GmbH, USU Solutions Inc. sowie USU SAS zu der im Prime Standard der Deutschen Börse notierten USU Software AG (ISIN DE 000A0BVU28).

Weitere Informationen sind unter www.usu.com verfügbar.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

USU Software AG
Spitalhof
71696 Möglingen
Telefon: +49 (7141) 4867-0
Telefax: +49 (7141) 4867-200
http://www.usu.de

Ansprechpartner:
Dr. Thomas Gerick
Corporate Communications
Telefon: +49 (7141) 4867-440
Fax: +49 (7141) 4867-909
E-Mail: t.gerick@usu.de
Falk Sorge
Investor Relations
Telefon: +49 (7141) 4867-351
Fax: +49 (7141) 4867-108
E-Mail: f.sorge@usu-software.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel