Presseartikel mit Niveau – Einfach gut!

PNY LX2030 und LX3030 M.2 NVMe Gen3 x4 Solid State Drives Mehr Power und Ausdauer für Chia Plotting

PNY Technologies, internationaler Anbieter für elektronisches Zubehör und Datenspeicherlösungen, kündigt die Einführung der LX2030- und LX3030-Produktserie an. Diese Ultra High Endurance SSDs erweitern das bestehende SSD-Produktportfolio der Marke. Die neuen SSDs der LX-Serie bieten eine noch bessere Langlebigkeit, die für "Proof of Space and Time"-Anwendungen wie Chia (XCH) Plotting entwickelt wurde.

Entwickelt zum Plotten

Die PNY LX2030 und LX3030 M.2 NVMe SSDs sind die ideale Lösung für "Proof of Space and Time"-Anwendungen wie das Plotten von Chia Coin. Im Gegensatz zu "Proof of Work"-Modellen wie Bitcoin, die aufgrund komplexer mathematischer Berechnungen große Mengen an Strom verbrauchen, nutzen "Proof of Space and Time"-Anwendungen den ungenutzten Speicherplatz auf den Anwendersystemen. Dies macht sie zu einem energieeffizienteren und umweltbewussteren Modell. Um die Blockchain zu verschlüsseln, müssen die Daten zunächst in einem Prozess namens "Plotten" erstellt werden, der nur einmal pro Plot-Datei erforderlich ist. Dieser Prozess ist schreibintensiv. Gerade deshalb sind für das Plotten SSDs mit einer hohen anhaltenden Schreibleistung und einer langen Lebensdauer (TBW, oder Terabytes Written) notwendig. Bisher wiesen nur SSDs der Enterprise-Klasse dieses Niveau an Schreibleistung und Lebensdauer auf.

Lifextension Technologie

Die LX-Laufwerke der PNY-Familie verwenden die Lifextension-Technologie, um eine Chia-Plotting-TBW von bis zu 54.000 bei der LX3030 2TB zu erreichen. Um eine derart hohe Plotting-TBW zu ermöglichen, nutzen die PNY-SSDs der LX-Serie einen fortschrittlichen AI-Engine, LDPC und Flash I/F, um die NAND-Ausdauer zu verbessern. Dies macht sie zu den SSDs mit dem besten Nutzen-Kosten-Verhältnis für Plotting. Indem Nutzer ihrem System ein LX-Laufwerk hinzufügen, können sie die Lifextension-Technologie und die bis zu 18-fach längere Lebensdauer der SSD ohne Einschränkungen voll ausnutzen.

Statement des CHIA Teams

Jonmichael Hands, VP Storage Business Developper bei Chia betont: „Ich freue mich, dass PNY zusammen mit Phison die erste SSD für Chia-Plotting liefert. Die LX3030 ist auf die Chia-Plotting-Arbeitslast abgestimmt, die eine hohe anhaltende Performance erfordert. Mit unseren neuen SSD halten Benutzer ein Produkt in Händen, das von einer extrem langen Lebensdauer zeugt- die LX3030 1TB kann 2PB an Plots erstellen, bevor sie abgenutzt ist! Und das alles mit einem M.2 80mm Formfaktor für eine möglichst breite Interoperabilität. Die LX2030 eignet sich hervorragend als Einstiegsmodell für Systeme mit kleinem Formfaktor und 4-6-Kern-Desktops und Laptops, wie z. B. NUC-Builds.“

Für Höchstleistung entwickelt

Die PNY LX2030 und LX3030 wurden mit dem gleichen Maß an Präzision und Qualität entwickelt, die PNY Kunden von den SSDs der CS-Serie gewohnt sind. Die Verwendung des fortschrittlichsten NAND-Speicher und die konsequente Weiterentwicklung der Produkte der LX-Serie garantieren eine maximale Lebensdauer und höchste Zuverlässigkeit. Umfangreiche Produkttests und strenge Validierungsprozesse gewährleisten die Kompatibilität über verschiedene Plattformen und mehrere Betriebssysteme hinweg. 

LX SSD Produkteigenschaften:

 Chia Plotting TBW:

·         LX3030 2TB: 54,000

·         LX3030 1TB: 27,000

·         LX2030 2TB: 10,000

Chia Plotting Lese- und Schreibleistung:

·         LX3030 – Lesen: 3,200MB/s & Schreiben: 2,400MB/s

·         LX2030 – Lesen: 3,200MB/s & Schreiben: 1,000MB/s

Formfaktor: M.2 2280

Verfügbarkeit:

Die PNY LX2030 und LX3030 M.2 NVMe Gen3 x4 SSDs sind auf Anfrage über Ihren PNY-Vertriebspartner oder über sales@pny.eu erhältlich. 

Über die PNY Technologies Quadro GmbH

Das 1985 in den Vereinigten Staaten gegründete Unternehmen PNY mit europäischem Geschäftssitz in Mérignac blickt auf eine mehr als 35-jährige Erfolgsgeschichte als Lieferant von elektronischen Lösungen für verschiedene wachstumsstarke Märkte zurück und hat sich damit zu einem unverwechselbaren Player auf dem Markt etabliert. Das Unternehmen ist bereits seit langem führend im Bereich Speicherlösungen und bietet mit Flash-Speicherkarten und dem entsprechenden Zubehör Komplettlösungen für den Foto-, Video- und Mobilfunkmarkt. PNY ist seit mehr als 15 Jahren privilegierter Partner von NVIDIA und liefert die modernsten GPU-Technologien, sowohl für den Integrationsmarkt als auch für den Gaming-Markt, sowie professionelle Anwendungen für die Medizin-, Luftfahrt- und der Automobilbranche. Vor kurzem hat PNY sein Angebot an professionellen Anwendungen um neue Lösungen mit hohem Mehrwert im Bereich Künstliche Intelligenz und Machine Learning erweitert und konnte sich damit als einer der führenden Akteure der Branche positionieren. Das Unternehmen, das in Mérignac 150 Mitarbeiter beschäftigt, ist weltweit in über 50 Ländern vertreten und erzielt 85% seines Umsatzes im Export. PNY Technologies.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PNY Technologies Quadro GmbH
Schumannstrasse 18a
52146 Würselen
Telefon: +49 (2405) 408480
Telefax: +49 (2405) 40848-99
http://www.pny.eu

Ansprechpartner:
Judith Duschl
Open2Europe
Telefon: +33 (1) 550215-14
E-Mail: j.duschl@open2europe.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel