Presseartikel mit Niveau – Einfach gut!

Raynet wird von Quadrant Knowledge Solutions als Challenger im Unified Endpoint Management (UEM)-Markt 2021 ausgezeichnet

Quadrant Knowledge Solutions hat bekannt gegeben, dass Raynet, global agierender Softwarehersteller mit marktführenden Lösungen und Managed Service Provider im Bereich Enterprise Software Management in der diesjährigen SPARK-Matrix-Analyse des globalen Unified Endpoint Management (UEM)-Marktes als Challenger ausgezeichnet wurde.

Die SPARK Matrix™ hat nicht nur die Dynamik und die wichtigsten Trends des Unified Endpoint Management-Marktes untersucht, sondern bietet eine umfassende Wettbewerbsanalyse sowie ein Ranking der führenden Anbieter. Dadurch werden Anwendern strategische Informationen zur Bewertung von Marktpositionen, Wettbewerbsdifferenzierung und diversen Anbieterfähigkeiten bereitgestellt.

Der globale UEM-Markt verzeichnet enormes Wachstum, getrieben durch kontinuierliche Investitionen in digitale Transformationsprojekte in den letzten Jahren. Das führt zu einer verstärkten Einführung von Cloud- und Hybrid-Infrastrukturen, einer vermehrten Nutzung von Mobile Devices und Bring Your Own Devices, Remote-Arbeit, einer Zunahme von IoT-Geräten und einer steigenden Nachfrage nach zentraler Sicherung aller Endpunkte.

Laut der Studie „SPARK Matrix: Unified Endpoint Management (UEM), 2021“ bietet die Mehrheit aller analysierten Produkte grundlegende Funktionen zur zentralen Verwaltung, Bereitstellung und Sicherung privilegierter Daten und Anwendungen auf verschiedenen Endpunkten. Darüber hinaus bieten die Lösungen umfassende Funktionen wie Endpoint Management, OS Lifecycle Management, Application Management, Content Management, sicheren Fernzugriff und -steuerung, Endpoint Compliance und Security sowie Analytics und Reporting.

Die Breite und Tiefe der Funktionalitäten kann sich jedoch zwischen den Lösungen der verschiedenen Anbietern unterscheiden. Angetrieben durch den zunehmenden Wettbewerb und das Auftauchen einer Vielzahl von Softwareherstellern mit unterschiedlichen technologischen Stärken, versuchen die UEM-Lösungsanbieter zunehmend ihre Produkt- und Marktstrategie sowie ihr technologisches Gesamtangebot zu verbessern, um weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben.

Zu den wichtigsten Unterscheidungsmerkmalen bei der Analyse und Bewertung der Angebote im UEM-Umfeld gehören:

  • fortschrittliche Sicherheitsfunktionen,
  • der Reifegrad der Künstlichen Intelligenz & des Maschinellen Lernens,
  • die Unterstützung nicht-traditioneller Endpunkte,
  • die Ausgereiftheit der Technologieplattform,
  • Integration und Interoperabilität,
  • Skalierbarkeit,
  • und vieles mehr.

Mit der RaySuite UEM bringt Raynet Endpoint Management, Mobile Device Management und Client Management für KMUs zusammen und kombiniert damit das traditionelle On-Premises-Softwaremanagement mit dem modernen SaaS, um ein leistungsstarkes Co-Management über alle Gerätetypen hinweg zu ermöglichen. Die RaySuite UEM bietet eine einheitliche Softwareverteilung für Betriebssysteme, Anwendungssoftware und Sicherheitspatch-Management über eine Vielzahl von Hardware-Plattformen und Betriebssystemtypen. Mobile Device Management ermöglicht in Echtzeit die zentrale Verwaltung und Konfiguration von Unternehmensanwendungen auf den neuesten Geräten wie Apple iOS, Google Android und Windows-Tablets und -Smartphones.

„Raynets UEM-Lösung bietet ausgefeilte Funktionen, darunter eine einheitliche Software- und Betriebssystemverteilung sowie ein Security Patch-Management für traditionelle und moderne Geräte. Somit stellt Raynet eine branchen- und anwendungsspezifisch anpassbare Lösung bereit, die sich auf Technologien, wie IoT, IIoT, I4.0 und weitere konzentriert. Mit einer insgesamt starken Leistung bei den Parametern Technologieexzellenz und Kundenwirkung ist Raynet gut positioniert, um seinen Marktanteil im globalen Unified-Endpoint-Management-Markt weiter auszubauen”, sagt Sachin Birajdar, Analyst bei Quadrant Knowledge Solutions.

"Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung als Challenger im UEM Markt, da wir uns als auch selbst als Herausforderer sehen: Mit unseren disruptiven Technologien möchten wir etablierte Wettbewerber herausfordern und sehen anhand unseres Kundenfeedbacks deutlich, dass unsere Kernkompetenzen überzeugen.“ Ragip Aydin, Managing Director der Raynet.

Der SPARK Matrix Report kann hier heruntergeladen werden: https://raynet.de/spark-matrix-report/

Über Quadrant Knowledge Solutions:

Quadrant Knowledge Solutions ist ein globales Beratungs- und Consulting-Unternehmen, das sich darauf konzentriert, Kunden bei der Erreichung ihrer geschäftlichen Transformationsziele mit strategischen Geschäfts- und Wachstumsberatungsleistungen zu unterstützen. Unsere Vision bei Quadrant Knowledge Solutions ist es, als strategischer Wissenspartner ein integraler Bestandteil des Geschäfts unserer Kunden zu werden. Unsere Forschungs- und Beratungsleistungen sind so konzipiert, dass sie umfassende Informationen und strategische Erkenntnisse liefern, die unseren Kunden helfen, Wachstumsstrategien zu formulieren, um in einem sich ständig verändernden Geschäftsumfeld zu überleben und zu gedeihen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.quadrant-solutions.com/market-research.

Über die Raynet GmbH

Raynet ist ein global agierender Softwarehersteller mit marktführenden Lösungen und Managed Service Provider im Bereich des Enterprise Software Managements. Der Mission „Discover to manage“ folgend, bietet Raynet dem Markt einzigartige Produkte, die alle Technologien abdecken.

Neben der Zentrale in Paderborn unterhält Raynet weitere Niederlassungen in Deutschland, USA, Polen und UK. Mit mehr als 100 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt Raynet mit ihrem Portfolio seit 1999 namhafte Kunden und Partner weltweit bei ihren Projekten – von Technology Asset Inventory und Software Asset Management über Software Packaging und Workflow Management hin zu Unified Endpoint Management.

Darüber hinaus unterhält Raynet starke Partnerschaften mit den führenden Unternehmen in dieser Branche. Raynet-Produkte sind einzigartig in Design und Funktionalität. Ihre Entwicklung wird hochgradig durch Kunden und Partner mitbestimmt, die eine wichtige Rolle in der Produktoptimierung spielen und der Hauptgrund dafür sind, dass diese immer eine Spitzenposition einnehmen.

Ob ein neues SAM-Projekt aufgesetzt oder ein Deployment-Tool eingeführt, eine Paketierungsfabrik geplant oder eine Migration durchgeführt werden soll – Raynet ist stets der Best-of-Breed-Partner rundum Produkte, Services und Lösungen des Application Lifecycle Managements für Enterprises.

Weitere Informationen: www.raynet.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Raynet GmbH
Technologiepark 20
33100 Paderborn
Telefon: +49 (5251) 54009-0
Telefax: +49 (5251) 54009-29
http://www.raynet.de

Ansprechpartner:
Isabella Borth
Chief Marketing Officer
Telefon: +49 (5251) 54009-2425
Fax: +49 (5251) 54009-29
E-Mail: i.borth@raynet.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel