Presseartikel mit Niveau – Einfach gut!

PM30 Mobilcomputer ab sofort Teil von Android Enterprise Recommended

Kurz nach dem globalen Release des PM30 Mobilcomputers von Point Mobile ist dieser bereits im Android Enterprise Recommended Programm gelistet. Hierbei handelt es sich um ein von Google geführtes Programm, welches Unternehmen bei der Auswahl der richtigen Hardware und Services unterstützt. Der Markt ist überschwemmt von Angeboten, die von Verbrauchern oft nur schwer einzuschätzen sind. Android Enterprise Recommended führt spezielle Standards ein, die Hersteller und Anbieter erfüllen müssen, um zertifiziert zu werden. Dies wiederum hilft Käufern zum für sie passenden Produkt zu führen.

Zur Teilnahme werden Mindestanforderungen z.B. an Androidversion, Prozessortaktung, Architektur und Robustheit gestellt, aber auch die Bereitstellung regelmäßiger Sicherheitspatches wird erwartet. All diese Bedingungen erfüllt der PM30 ohne Einschränkungen, und kann daher ab sofort im Android Enterprise Solution Directory von Google gefunden werden.

Jedes Jahr wird die Initiative weiterentwickelt, angepasst und neue Bedingungen zur Zertifizierung werden notwendig. Dieses Mal liegt der Fokus auf verbesserter Transparenz in Bezug auf Sicherheitsupdates. Hersteller müssen ab sofort Informationen zu diesen Patches im öffentlichen Bereich ihrer Website zur Verfügung stellen und direkt zu Google’s Security Bulletins verlinken. Außerdem erforderlich ist die Angabe, wie lange für jede Version noch Sicherheitslücken geschlossen werden.

Point Mobile hat auf die neuen Anforderungen bereits reagiert und die Website entsprechend angepasst. Momentan wird nur der PM30 gelistet, doch weitere Produkte des Herstellers (die im AER Programm aufgenommen sind), werden in nächster Zeit hinzugefügt. 

Über die Carema GmbH

Die Carema GmbH ist einer der führenden Experten für Lösungen im Mobile Computing und ist auf den Vertrieb von mobilen Handheld-Geräten der marktführenden Anbieter im deutschsprachigen Raum spezialisiert.

Das im Jahr 2005 gegründete Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf ist eine Tochtergesellschaft der niederländischen Carema BV. Sie bietet ihren Kunden hochleistungsfähige mobile Geräte mit umfassenden Konfigurationen sowie ergonomischem Design. Fundierte Projektkenntnisse in Transport, Logistik, Field Service, Retail und Produktion helfen bei der Unterstützung der Fachhandelspartner und Softwareanbieter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Carema GmbH
Emanuel-Leutze-Str. 21
40547 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 9367-8390
Telefax: +49 (211) 9367-8399
https://www.carema.de

Ansprechpartner:
Frank Klein
Geschäftsführer
E-Mail: info@carema.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel