Kleine LED-Signallampe für dicke Frontplatten

Die von Microprecision neu vorgestellte CDLB Serie von 3mm LED Signalleuchten mit M6-Gewinde ermöglicht es Kunden, Gehäuse mit 3mm LED Anzeigen nach eigenen Spezifikationen zu entwerfen, ohne dass größere LEDs auf Grund der Plattenstärke verwendet werden müssen. Die neue CDLB-Serie kann bei Plattenstärken bis zu 8 mm montiert werden – auch wenn sie mit der optionalen Unterlegscheibe für eine IP67-Dichtung verwendet werden.

Die frontseitig montierbaren vernickelten Gehäuse haben die LED  hervorstehend eingebaut. Das vollständig vergossene Gehäuse bietet mit zusätzlicher Dichtung front- und rückseitigen  IP67 Schutz und eignet sich daher sehr gut für Außenanwendungen.

Die LED-Signalleuchte ist in verschiedenen Farben, sowie zweifarbig und blinkend, als auch in verschiedenen Intensitäten, einschließlich Tageslicht lesbare Leuchtstärke, erhältlich. Optionale interne Widerstände ermöglichen den Betrieb bis zu 60VDC, ebenfalls möglich sind kundenspezifische Wechselspannungsanordnungen.


Die  LED Signallampen werden in den USA hergestellt und können leicht auf kundenspezifische Anforderungen hin mit speziellen Kabel, Stecker oder Markierungen hergestellt werden.

Microprecision Electronics SA ist ein Hersteller von industriellen Mikroschaltern und LED-Signalleuchten  mit Fertigungsstätten in der Schweiz und den USA.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Microprecision Electronics SA, Schweiz, unter  +41 24 481 43 43 oder Wilbrecht LEDCO, Inc., St. Paul, MN Tel. 651-659-0919.

E-Mail : info@microprecison.ch oder info@wilbrechtledco.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Microprecision Electronics SA
Rte de l’Industrie 27
CH1896 Vouvry
Telefon: +41 (24) 4814343
Telefax: +41 (24) 4814360
http://www.microprecision.ch

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.