Leistungselektronik (Schaltungen, Halbleiter, Passive, Regelung und wechselseitige Einflüsse)

Von einigen Watt in Schaltnetzteilen, über Applikationen in der Automatisierungstechnik, im Bereich Solar, Wind und Elektromobilität bis hin zu Netzanwendungen im kleinen MW Bereich, die Leistungselektronik stellt eine echte Schlüsseltechnologie dar. Fortschritte bei Materialien und Bauelementen führen zu besseren Konvertern und gleichzeitig neuen Herausforderungen.

Im Seminar „LEISTUNGSELEKTRONIK – Schaltungen, Halbleiter, Passive, Regelung und wechselseitige Einflüsse“ am 27.-28. Januar 2020 in München erhalten Sie u.a. einen ausführlichen Überblick über die diversen Bauelemente der Leistungselektronik (Reverse Recovery Effekt (auch in Body-Dioden moderner Si- und SiC MOSFETs), Superjunction MOSFETs, Synchrongleichrichtung, Wide-Bandgap Devices (Siliziumkarbid – SiC & Galliumnitrid-GaN), sowie die entsprechenden Messmittel und Grundstrukturen.

Weiterhin werden aktuelle Lösungen und neue Entwicklungen bei Technologien und Bauelementen diskutiert, die hinsichtlich Robustheit, Wirkungsgrad und Baugröße deutliche Vorteile versprechen.


Das zweitägige Seminar richtet sich speziell an Ingenieure und Techniker, die ausgehend von den Grundlagen der LE die aktuellen Fragestellungen samt Lösungsansätzen detailliert verstehen wollen. Bezüglich der Beispiele stehen Anwendungen aus dem Bereichen Automotive und Erneuerbare im Fokus.

Ausführliche Informationen sowie das vollständige Veranstaltungsprogramm finden Sie unter:
www.hdt.de/W-H010-01-301-0

Über Haus der Technik e.V. München

Das Haus der Technik (HDT) versteht sich als Plattform für Wissenstransfer und Weiterbildung auf höchstem Niveau. Mit 90 Jahren Erfahrung als unabhängiges Weiterbildungsinstitut für Fach- und Führungskräfte stellt es sich als eine der führenden deutschlandweiten Plattformen für innovationsbegleitenden Wissens- und Know-how-Transfer in Form von fachspezifischen Seminaren, Symposien und Inhouse-Workshops dar.
www.hdt.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Haus der Technik e.V. München
Landwehrstrasse 61
80336 München
Telefon: +49 (89) 54849838
Telefax: +49 (89) 45219-304
http://www.hdt.de

Ansprechpartner:
Bernd Hömberg
Fachbereich Elektrotechnik
Telefon: +49 (201) 1803-249
Fax: +49 (201) 1803-263
E-Mail: b.hoemberg@hdt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel