Erstmalig in Deutschland: Designing For MetaImpact

In einer Welt, die mit nahezu exponentieller Geschwindigkeit immer komplexer wird, war es noch nie so wichtig wie jetzt, die Auswirkungen zu messen, die WIR auf die Welt haben! Und doch war es noch nie so verwirrend und überwältigend, wo und wie man anfängt.

Mehr denn je haben wir die Möglichkeit, unsere Wirkung über die Ausrichtung auf finanzielles Wachstum hinaus zu steigern, um auf eine Zukunft hinzuarbeiten, die Ganzheitlichkeit und Wohlbefinden in menschlichen und ökologischen Systemen fördert.

Der MetaImpact Approach ermöglicht die Erkundung, wo bereits in welcher Form ganzheitliche Wertschöpfung erbracht wird, oder erstellt werden können und dient als Basis diese zu verstärken bzw. neue Formen zu etablieren und einen ganzheitlichen Erfolg zu messen und nachzuhalten.


Awareness creates change 

Erfahren Sie, wie Sie den MetaImpact Approach anwenden und eine integrale KPI-Strategie für Ihre missionsgetriebene Organisation oder Ihr Projekt entwerfen, um zu messen, worauf es ankommt.

MetaImpact eröffnet mit ihrem umfassenden Ansatz völlig neue Gestaltungsräume für ein „Purpose Driven“ Management. Informiere dich auf unseren beiden einzigen, exklusiv in Deutschland angebotenen Veranstaltungen über die Zukunft praktikabler, sinn-orientierter Kennzahlen.

In dem Tagesworkshop am 15. Januar 2020 in unserem [buːst]-Office werden Ihnen Sean Esbjörn Hargens (PhD) und Claudia Meglin in Kooperation mit five4success das progressivste werte-ökonomische Modell näherbringen.

Hier geht’s zur Veranstaltung: https://www.eventbrite.com/e/81107240941
Mehr Informationen zu MetaIntegral finden Sie unter: www.metaintegral.com

Melde dich jetzt an zum Workshop im Januar!

Über die [bu:st] GmbH

Die [bu:st] group ist ein erfolgreich wachsendes Beratungsunternehmen in München mit Schwerpunkten im Bereich der Analyse, Optimierung und Unterstützung von Entwicklungs- und Produktionsprozessen durch professionelles Projekt-, Prozessmanagement und Organisationsentwicklung.

Wir entwickeln mit unseren Kunden die bessere Lösung für ihre Prozesse, Organisationen und Projekte.

Mehr Information finden Sie unter: https://www.bu-st.de/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

[bu:st] GmbH
Oskar-Schlemmer-Straße 3
80807 München
Telefon: +49 (89) 452239-0
Telefax: +49 (89) 452239-109
https://www.bu-st.de

Ansprechpartner:
Torsten Graner
Corporate Communication
Telefon: +49 (172) 8303416
E-Mail: torsten.graner@bu-st.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel