USM – Der wahrscheinlich fortschrittlichste Störmelder

Mit der USM-Serie führte Elektra-Elektronik GmbH & Co. Störcontroller KG (EES) ein Spitzenmodell in der Störmeldetechnik ein. Die Serie ist seit drei Jahren bereits in der zweiten Generation erhältlich. Aufgrund seiner fortschrittlichen Architektur entwickelt EES immer mehr Funktionalität in dieses Gerät und ist somit in der Lage, anspruchsvolle Technologie in einem kompakten Gehäuse anzubieten.

Ab Ende des Jahres werden RGB-LEDs mit sechs Farben erhältlich sein, um die Meldungen an die spezifischen Alarmanforderungen vor Ort anzupassen. Brillante Farben mit großem Ablesewinkel in Grün, Rot, Gelb, Orange, Weiß und Blau stehen dann direkt zur Auswahl, um den Status einer Meldung darzustellen.

Darüber hinaus stehen in Kürze Analogkarten mit umfangreichen Einstellungen zur Verfügung, die bei allen Protokolltypen wie z.B. IEC 61850, 60870-5-104 oder Modbus den Istwert liefern und ansonsten das Unter- oder Überschreiten eines Schwellenwertes über die Digitaleingänge signalisieren. Zusätzlich ist eine Überwachung zwischen oder außerhalb des Bereichs vorgesehen.


In einem Gerät können maximal 20 Analogwerte verarbeitet werden. Die Analogkarten können mit anderen Optionen wie z.B. Relaiskarten gemischt werden. Spannungsbereiche zwischen 0 V und +/- 10 V oder Ströme zwischen 0 (4) … 20 mA lassen sich individuell an jeden Eingang anlegen. Die gesamte Konfiguration erfolgt über den integrierten Webserver, auf dem auch der physikalische SI angezeigt werden kann, z.B. 43,27°C.

Live vorgestellt werden die neuen RGB-LEDs und Analogkarten auf der E-World in Essen vom 11.-13.02.2020. EES zeigt dort in Halle 5 am Stand 110 die neusten Entwicklungen in der Störmelde- und Fernwirktechnik.

Über die EES Elektra Elektronik GmbH & Co. Störcontroller KG

EES ist ein mittelständiges Unternehmen mit rund 50 Mitarbeitern und in der Automatisierungsbranche ein Spezialist für Störmelde- und Fernwirktechnik.
EES ist hochgradig kundenspezifisch ausgerichtet.

EES-Melde- und Alarmverarbeitungssysteme überwachen weltweit elektrische Schaltanlagen, insbesondere im Bereich der Energieerzeugung und –verteilung. Die Störmelde-Palette kann alle genormten und kundenspezifischen Funktionsabläufe in der Spannungsebene zwischen 12 und 250 V DC oder –AC Versorgungs- und Meldespannungen verarbeiten. Darüberhinaus besteht die Möglichkeit die Geräte über den IEC 61850 Stationsbus anzuschliessen.

EES-Fernwirktechnik erfasst und überträgt über nahezu allen Übertragungsmedien Meldungen, Befehle, Messwerte, Zählimpulse mit Vorverarbeitung, als Punkt-zu-Punkt-Verbindung oder über komplette Netzwerke. An Prozessleitsysteme kann über serielle oder Ethernet-Schnittstellen wie z.B. IEC60870-5-101 bis -104 -Profibus DP -3964R/RK512 -Modbus RTU / -IP angekoppelt werden.

EES ist Partner der Planer, Anlagenbauer und Betreiber von Strom-, Gas- und Wasserversorgungs, sowie Abwasseranlagen, Prozess und Verfahrenstechnik als auch in der Verkehrstechnik.
Über 10.000 Kunden vertrauen weltweit unserem Know-How.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

EES Elektra Elektronik GmbH & Co. Störcontroller KG
Hummelbühl 7-7/1
71522 Backnang
Telefon: +49 (7191) 182-0
Telefax: +49 (7191) 182-200
http://www.ees-online.de

Ansprechpartner:
Sascha Hahn
GL
Telefon: +49 (7191) 182-245
Fax: +49 (7191) 182-200
E-Mail: sascha.hahn@ees-online.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel