Quectel stellt Produktion für 4G LTE-Modul ein

Der Modul-Spezialist Quectel gibt die End-Of-Line-Meldung für sein 4G LTE-Modul EC20 sowie für das EC20 MiniPCIe bekannt. Die Devices mit weltweiter Abdeckung werden ab März 2020 nicht mehr bestellbar sein.

Sie können das EC20 und EC20 MiniPCIe jedoch weiterhin bei uns ordern, die letzten Aufträge hierfür können noch bis zum 28.02.2020 erfolgen. Spätester Auslieferungszeitpunkt ist dann der 28.05.2020.

ACHTUNG: Auf Grund der Ausbreitung des Corona-Virus und dem erst kürzlich zu Ende gegangenen Chinese New Year ist der Personen- sowie Warenverkehr aus und nach China weiterhin eingeschränkt. Daher kann es mitunter zu Lieferengpässen und verlängerten Lieferzeiten kommen!


Sie haben Fragen rund um das EC20 oder wünschen eine Beratung zu möglichen Alternativen? Kontaktieren Sie uns doch gleich hier für ein individuelles Gespräch!

Über die tekmodul GmbH

tekmodul bietet ein umfangreiches Produktspektrum mit Modulen zu NB IoT, LTE Cat. NB1, Cat M1, Cat. 1 bis Cat.12, UMTS und GSM / GPRS unseres Partners Quectel. Zusätzlich bieten wir GNSS, GPS, Glonass und Galileo Module nebst Antennen unseres Partner Antenova. Als weitere Standards decken die von tekmodul vertriebenen Funkmodule WiFi, WLAN, LoRa, SigFox, Bluetooth, BLE und Weightless P, so wie ISM-Bänder ab. Ein besonderes Highlight sind die ultrakompakten BLE und LoRa SIP Module unserer Partner Acsip und InsightSIP.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

tekmodul GmbH
Lindwurmstraße 97a
80337 München
Telefon: +49 (89) 90411829-0
Telefax: +49 (89) 90411829-88
https://www.tekmodul.de

Ansprechpartner:
Richard Stein
Telefon: +49 (89) 90411829-27
Fax: +49 (89) 90411829-88
E-Mail: r.stein@tekmodul.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel