Schutzfolien für aktuelle Oberflächentrends

Fenster, Türen und Fassaden sind längst in unerschiedlichsten Oberflächen und Designs verfügbar – für eine möglichst individuelle Gestaltung. Das breitgefächerte Schutzfolien-Programm von POLIFILM PROTECTION bietet für alle gängigen Macharten eine ideale Lösung.

Eine Neuheit im Sortiment stellen dabei die High-Performance-Schutzfolien für aktuelle Trendoberflächen dar. Denn auch die Hersteller von Kunststoff- und Aluminiumprofilen gehen mit der Zeit: Im Trend liegen insbesondere leicht gekörnte Aluminiumprofile und Kunststoffprofile mit tiefen Prägungen, konturierten Schliffoptiken, Sandstrukturen oder ultramatten Oberflächen.

Für Schutzfolien-Hersteller stellen solche Oberflächen eine besondere Herausforderung dar, weil marktübliche Lösungen hier hinsichtlich ihrer Haftung an Grenzen stoßen. Die neuen Foliendesigns von POLIFILM PROTECTION dagegen schaffen Abhilfe: Eigens für die oben genannten Trendoberflächen formuliert, erzielen sie besonders hohe Klebkräfte. Ihre Kleberrezepturen garantieren eine stabile und sichere Haftung über den gesamten Herstellungs- und Verarbeitungsprozess hinweg, ebenso wie einen hohen initialen Tack. Nicht zuletzt zeichnen sie sich durch ein hervorragendes Fließverhalten des Klebers aus, was eine optimale Verankerung in der jeweiligen Oberflächenstruktur sicherstellt.


Neben dieser Neuheit hat der Schutzfolien-Spezialist eine Vielzahl weiterer Lösungen für die Fensterindustrie im Sortiment, so etwa ein breites Portfolio für bewährte Kunststoff- und Aluminiumprofile sowie Folien für Verglasungen, Kunststoffplatten und beschichtete Bleche.

Über die POLIFILM PROTECTION GmbH

Die POLFILM PROTECTION ist Spezialist in der (Co-)Extrusion, Kleberentwicklung und Folienbeschichtung. Seit mehr als vier Jahrzehnten produziert und vertreibt das Unternehmen temporäre Oberflächenschutzlösungen für die unterschiedlichsten Branchen und Anwendungen. Das Produktportfolio umfasst sowohl selbsthaftende, unbeschichtete Folienlösungen als auch kleberbeschichtete Schutzfolien, ausgestattet mit Naturkautschukklebersystemen oder Acrylatkleber auf Lösemittel- oder Wasserbasis. POLIFILM PROTECTION ist Teil der familiengeführten, international agierenden POLIFILM Gruppe mit Hauptsitz in Köln, einem führenden Hersteller polyethylenbasierter Folienlösungen mit zehn Werken und rund 1.600 Mitarbeitern an über 20 Standorten weltweit.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

POLIFILM PROTECTION GmbH
Alte Papiermühle Hämmern 10
51688 Wipperfürth
Telefon: +49 (2267) 697-0
Telefax: +49 (2267) 697-4101
http://www.polifilm.de

Ansprechpartner:
Constanze Müller
Marketing Specialist
Telefon: +49 (2267) 697 4140
Fax: +49 (2267) 697 4112
E-Mail: constanze.mueller@polifilm.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel