Immer informiert: Smarte QR-Codes mit mobiler Produktinformation

Zeitdruck und Terminstress sind im Arbeitsalltag eines SHK-Profis keine Seltenheit. Hier ist jede Minute kostbar. Um ideal auf die Bedürfnisse der Installateure einzugehen, stellt die Oras Group – welche die beiden Marken HANSA und Oras vereint – jetzt neue, mobile Produktinformationen via QR-Code auf der Produktverpackung zur Verfügung.

Für eine schnelle und ortsunabhängige Information sind alle HANSA Produktverpackungen ab sofort mit weiterentwickelten, smarten Etiketten versehen. Diese enthalten einen QR-Code, der über einen Link direkt zur mobilen Produktinformation (MPI) führt. Ein innovatives System, das nicht nur einfach in der Anwendung, sondern auch absolut zeitgemäß ist. So erfolgt das Scannen des QR-Codes bei allen neueren Smartphone-Modellen unkompliziert mit der Standard-Kameraanwendung. Ist dies nicht der Fall, führt ein kostenloser QR-Code-Reader zum gewünschten Ergebnis. Die mobilen Produktinformationen werden dabei standardmäßig in der jeweiligen Benutzersprache des Geräts geöffnet, jedoch ist eine Auswahl für die Sprachen der verschiedenen HANSA Märkte verfügbar.

MPI – das steckt dahinter


Um bestmöglich auf die Bedürfnisse des Handwerks abgestimmt zu sein, wurde die mobile Produktinformation in Zusammenarbeit mit Installateuren entwickelt. Das Feedback der SHK-Profis fiel dabei durchweg positiv aus – sowohl den Inhalt, als auch die Benutzerfreundlichkeit der MPI betreffend.

Via QR-Code auf dem Etikett werden dem Installateur verschiedene Arten von Produktinformationen, einschließlich Bildern, Installations- und Wartungsanleitungen sowie Ersatzteilinformationen, angeboten. Zusätzlich sind allgemeinere Informationen, wie etwa Reinigungsanleitungen, Videos und Garantieinformationen, verfügbar. Besonders praktisch: Alle auf dem Etikett gedruckten Daten werden jede Nacht automatisch auf den neuesten Stand gebracht. Sind beispielsweise neue Zulassungen für ein Produkt verfügbar, werden diese auch auf dem Etikett übernommen. Dieser Prozess garantiert eine kurze Reaktionszeit auf aktuelle Änderungen. Die Produktinformationsqualität ist so jederzeit auf einem sehr hohen Niveau und sorgt für einfachen, intuitiven Support des SHK-Profis.

Für einen schnellen Zugang zu relevanten Produktinformationen jetzt die MPI-Webseite besuchen unter: https://mpi.hansa.com

Weitere Informationen: www.hansa.com

https://stories.hansa.com/de/startseite

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hansa Armaturen GmbH
Sigmaringer Str. 107
70567 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 1614-0
Telefax: +49 (711) 1614-368
http://www.hansa.de

Ansprechpartner:
Dülberg & Brendel GmbH
E-Mail: hallo@duelberg.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel