LED Beleuchtung für Industrieunternehmen

An LED-Technik kommt heute kaum noch ein industrielles Unternehmen vorbei. Dabei spielen nicht nur die gesetzlichen Vorgaben eine Rolle, die in der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) und insbesondere den Technischen Regeln für Arbeitsstätten ASR A3.4 („Beleuchtung“) geregelt sind. Bei Beleuchtungsplanungen für Arbeitsplätze ist in Deutschland außerdem die Norm DIN EN 12464-1 zu berücksichtigen.

Moderne Lichttechnik in Form von LED Maschinenleuchten hat gegenüber herkömmlichen Leuchten zahlreiche Vorteile:


Sinkender Energieverbrauch

LED-Leuchten verbrauchen erheblich weniger Energie als herkömmliche Lampen und sind darüber hinaus deutlich langlebiger (bis zu mehr als 40.000 Brennstunden). Durch die lange Laufzeit benötigen sie weniger Wartung und verursachen auch seltener Ausfallzeiten. Bei gleicher Lichtausbeute wie mit konventioneller Beleuchtung lassen sich durch den Einsatz von LED-Technik so in Summe bis zu 85% der Energiekosten für die Beleuchtung Ihrer Büros, Werkstätten und Lagerhallen einsparen.

Verbesserter Gesundheitsschutz und Steigerung des Wohlbefindens

Je besser ein Arbeitsplatz ausgeleuchtet ist, desto sicherer für die Mitarbeiter. Moderne LED-Maschinenleuchten sind nicht nur lichtstark und energieeffizient, sondern auch dimmbar und individuell verstellbar. Schatten, Reflexionen und flackernde Lichter lassen sich durch optimale Ausleuchtung und hochwertige LED-Lampen verhindern. Unfallgefahren werden dadurch ebenso verringert wie Ermüdungserscheinungen. Darüber hinaus erfüllen Sie damit die Vorgaben nationaler und internationaler Sicherheitsstandards.

Höhere Produktivität

Moderne Lichttechnik trägt zum Gesundheitsschutz und zur Steigerung des Wohlbefindens der Arbeitnehmer bei und so mittelbar zu einer höheren Produktivität. Je nach Branche und Arbeitsplatz können sehr unterschiedliche Lichtstärken sinnvoll sein. Ein optimal ausgeleuchteter Arbeitsplatz mit individuellen Anpassungsmöglichkeiten sorgt erwiesenermaßen für zufriedenere Mitarbeiter und geringere Ausfallzeiten.

LED Beleuchtung schont die Umwelt

Durch den niedrigeren Energieverbrauch wird nicht nur der CO2 -Ausstoß gesenkt, es entsteht auch erheblich weniger Elektroschrott. LED-Leuchten sind kein Wegwerfartikel, sondern ein hocheffizientes Investment in eine nachhaltige, langlebige Technologie.

Lichtkonzept für industrielle Umgebungen
Das industrielle Lichtkonzept sollte zum einen die betriebsoptimale Ausleuchtung der Arbeitsplätze im Betrieb zum Ziel haben, zum anderen aber auch Faktoren berücksichtigen wie Energieeffizienz, Stromversorgung oder benötigte Schutzklassen.

Für industrielle Arbeitsbereiche bietet sich in der Regel eine Kombination aus allgemeiner Beleuchtung (z.B. Deckenbeleuchtung in Werkhallen) und individueller Arbeitsplatzbeleuchtung (intensive und speziell ausgerichtete Beleuchtung) an. Dies trägt zu Energieeinsparungen und höherer Kosteneffizienz bei und ermöglicht darüber hinaus eine optimale Ausleuchtung für jeden einzelnen Arbeitsplatz.

Oftmals wird bei der Nachrüstung von Maschinenarbeitsplätzen mit Schutzeinrichtungen auch die aktuelle Maschinenbeleuchtung überprüft. Unsere kompetenten Berater unterstützen Sie gern dabei, Ihre Maschinenarbeitsplätze sicher zu gestalten.

LED-Maschinenleuchten von MOWOTAS

MOWOTAS bietet eine große Auswahl an hochwertigen LED-Maschinenleuchten für die Beleuchtung im industriellen Umfeld. Unsere Arbeitsplatzleuchten sind entweder als Stablampen oder mit Gelenkarm, Schwanenhals oder nur mit Gelenkkopf verfügbar. Dank modernster LED-Technologie sind die Leuchten extrem lichtstark und völlig flackerfrei. Sie lassen sich an Werkzeugmaschinen, Maschinenarbeitsplätzen und anderen Arbeitsplätzen problemlos nachrüsten.

Zur Wahl stehen auch verschiedene Stromversorgungen und Schutzklassen von IP20 bis IP67. MOWOTAS Arbeitsplatzleuchten sind energieeffizient, wartungsfrei und langlebig, ausgelegt für extreme Temperaturen und intensive Nutzung. Alle LEDs sind auf Aluminium montiert, um eine optimale Wärmeableitung zu gewährleisten.

Technische Beratung und Montage – Wir unterstützen Sie!

Gern unterstützen wir Sie bei der Planung und Umsetzung Ihres Beleuchtungs-Konzepts!

per E-Mail: info@mowotas.com
per Telefon: +49 8191 9151 19-50

Internet: https://mowotas.com/

Über die MOWOTAS GmbH

MOWOTAS Partner of Industry – Hochwertige Markenprodukte für industrielle Anwendungen

Als Partner der Industrie im Bereich Sicherheitstechnik, professionelle Druckluftlösungen, Gebäudetechnik und Industriewerkzeuge überzeugt die MOWOTAS GmbH Kunden branchenübergreifend mit Produkten führender Hersteller. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen und verbessern und optimieren dadurch Ihre Arbeitsabläufe.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MOWOTAS GmbH
Haidenbucherstraße 1
86916 Kaufering
Telefon: +49 8191 9151 19-50
Telefax: +49 (8191) 305534-0
http://mowotas.com

Ansprechpartner:
Veronika Asanov
Marketing Spezialist
Telefon: +49 (8191) 915119-50
E-Mail: veronika.asanov@mowotas.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel